Flur-Update in Schwarz-Weiss

7. März 2014

Danke für die lieben Rückmeldungen zum letzten Post. 

Vor einiger Zeit hatte ich euch hier gefragt, was ihr denn gerne auf meinem Blog sehen möchtet und unter anderem wurden sich Bilder von unserem Flur gewünscht. Na dann... los gehts!

Bis vor ein paar Tagen war unser Hauseingang irgendwie chaotisch. Zeit das in Angriff zu nehmen. Im Billyregal befanden sich all unsere Bücher, auch die vom Cowboy. Er räumte sie zwar alle immer ins richtige Regalfach, aber natürlich nicht so ordentlich wie sich Mama das wünscht. Vor einigen Monaten sagte eine Freundin dann noch, dass es etwas kruschig aussieht (ja Nicole von dir ist die Rede *lach*) und diese Worte schlummerten immer im Hinterkopf, denn sie hatte total RECHT. 

Also wurden Pläne geschmiedet und überlegt was man ändern könnte. Die Türen hatten wir glücklicherweise an den Billys im OG (jetzt sieht es dort zwar kruschig aus, aber das seh ich ja nicht ständig... ;) ) und über Instagram fand ich dann Silvie. Hab ich schonmal erwähnt, dass Instagram toll ist? ;)

Beim stöbern in ihrem Shop hab ich mich dann gleich einige Artikel aus ihrem Shop verliebt (vor allem die Lene Bjerre Sachen finde ich toll) und wusste sofort, dass eines dieser Bilder unseren Flur zieren muss. :) Die alten Kerzenständer hab ich letzte Woche zufällig noch am Flohmarkt gefunden und genauso wie den Bilderrahmen mit einem matten, schwarzen Sprühlack besprüht. Jetzt ist der Flur perfekt! Oder Nicole? *zwinker*










Ich wünsche euch einen schönen Start in ein super-sonniges Wochenende! 

Meine Jeansjacke, den neuen Lieblingsschal und die Ballerinas stehen schon bereit! ;)



Martina

Kommentare:

  1. Ein sonnig-schwungvolles Hallöchen!

    Mei is des heit wieder herrlich draussen! Da tuts einem ja leid, wenn ma rein gehen muss! Aber bei Euch, ja - ich glaub da kommt man jetzt noch lieber rein. Euer Flur schaut super aus! Gfallt ma sehr gut mit dem vielen Weiß und den schwarzen Dekosachen.

    Hm, lass mich kurz überlegen - wer ist das bei uns, der/die nicht so aufräumt wie ich mir das vorstelle? Öhm, ich fürchte fast: ALLE! Wahrscheinlich bin ich einfach zu pingelig :o)

    Liebe Grüße, ich wünsch Euch a wunderschönes Wochenende,
    Melanie

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Martina,
    mei, da kummt ma wirklich sehr gerne rein bei Eich!
    Sehr schön sieht aus, schwarz weiss und die Photography...perfekt! Ich muss meinen Flur auch mal in Angriff nehmen, hach es gibt so vieles das nach Aufmerksamkeit schreit. Vor allem der Garten!
    Aber sag mal, dass Du so kurz vor...du weisst schon, noch so viel in Angriff nimmst? Geht dir da nicht die Luft aus? Ich konnte immer so schwer atmen, und das obwohl ich nicht viel zugenommen hab.
    Mach auch mal a Päuschen, gell? :-)))
    LG, Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Brigitte,

      vielen lieben Dank für deinen Kommentar. Jaaaa ich mache natürlich Päuschen (wenn ich ehrlich bin eigentlich viel zu viele, denn ich will noch so einiges erledigen bevor das Babylein kommt). Ich mache immer wieder nur Kleinigkeiten und setze mich immer wieder hin, anders geht es auch gar nicht. *lach* Zum Glück kann sich Ben relativ gut und lange alleine beschäftigen, sodass ich die Zeit auch für mich nutzen kann. :) Also, alles gut! ;)

      Und du hast recht... es gibt leider viel zu viele Dinge die nach Aufmerksamkeit schreien. Schade, dass man nicht immer alles auf einmal erledigen kann, gell? :/

      Liebe Grüße und ein tolles Wochenende,

      Martina

      Löschen
  3. Hi Martina,
    so ein wundervoller Flur,
    weißt bei uns ist es, wie in sehr vielen Wohnungen meistens dunkel.
    Bei uns kommt kein direktes Licht herein. Bilder zu machen ist dort wirklich eine Katastophe und mit ohne Kunstlicht geht es fast gar nicht.
    Bei dir ist es wunderbar hell und so aufgeräumt *g*
    Ich drugg di ganz lieb,
    Andy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Andy,

      ja, du hast recht, es ist relativ hell in unserem Flur, weil viel Weiß verwendet wurde bzw. helle Farben. Bei uns sind immer alle Türen offen, wenn ich fotografiere sogar die zum Hauswirtschaftsraum (direkt neben dem Billy) und auch die Haustüre ist ganz weit geöffnet (die ist genau gegenüber vom Billy - Abstand 6m ;) ) damit ja überall Licht reinkommt. *Direktes Licht* kommt nur vom satinierten Treppenfenster. Du siehst, auch ich arbeite mit allen Mitteln um an Licht zu kommen. ;)

      Wie lang der aufgeräumte Zustand anhalten wird... Schaun wir mal. *lach*

      Ganz liebe Grüße,

      Martina

      Löschen
  4. Hallo Martina
    ich weiß nicht wie es vorher ausgesehen hat, jetzt sieht aber sehr schön aus
    einfach Perfekt
    liebe Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Regina,

      hier http://schneesternchen.blogspot.de/search/label/Flur findest du einige Bilder vom *alten* Flur und hier www.instagram.com/schneesternchens findest du auch ein Bild vom (noch nicht ganz so) kruscheligen Billy. ;)

      Liebe Grüße, Martina

      Löschen
  5. Liebe Martina,
    das sieht wirklich sehr schön aus und trifft absolut meinen Geschmack!

    LG & euch ein sonniges Wochenende
    Saskia

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Martina, ein sehr schöner Flur. So hell und wohnlich...Gefällt mir wirklich sehr gut. Unser Flurschränkchen ist zwar auch weiß, aber für wirklich viele Dinge (vor allem für Schuhe & Co.) ist da kein Platz. Erst recht kein Platz, um so tolle Wohnaccessoires zu platzieren. Naja, in der nächsten Wohnung - vielleicht auch Haus - wird alles anders :-).

    Wünsche Dir und Deiner Familie ein frühlingshaftes Wochenende. Liebe Grüße Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Christine,

      unser Flur ist relativ groß und L-förmig (6m lang), im vorderen Teil sind die Schuhe und Jacken untergebracht. Im hinteren Teil (also der Teil, den du hier im Post siehst) war also noch genug Platz für Deko bzw. Bücher. :) Die müssen ja auch irgendwohin. ;)

      Auch dir ein schönes, frühlingshaftes Wochenende,

      Martina

      Löschen
  7. Fein schaut es aus♥ Ich liebe schwarz und weiß, gibt es auch bei mir in der Wohnung. Hab ein schönes WE, gglg Puschi♥

    AntwortenLöschen
  8. Sehr schön geworden, dein Flur!! Ich geh auch gleich mal los und krame meine Jeansjacke und die Ballerinas raus.

    LG,
    kroetinchen

    AntwortenLöschen
  9. Oh das sieht sehr schön aus, liebe Martina. Ich habe quasi den selben Schrank, allerdings Birkefurnier. Mein heimlicher Traum wat ja auch ein Austausch in ein weißes Billy-Regal, allerdings habe ich dann den Aufstand zu befürchten, denn die letzte Farbaktion im Wohnzimmer hat schon ausgereicht. Also habe ich jetzt einfach weiße Türen (oben mit Glas) davor gemacht. Ein Kompromiss. Und endlich sieht es etwas "aufgeräumter" aus. Aber Dein weiß ist spitze und schön dekoriert!!!!
    LG von Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Julia,

      danke für deine lieben Worte! Es freut mich, dass es dir gefällt. :) Hast du schonmal überlegt das Furnier zu überstreichen? Wir haben das Kinderzimmer meines Mannes in der Wohnung (ebenfalls komplett Furnier) und auch schon einige Ikea-Möbel gestrichen. Mit ganz einfacher Wandfarbe. Das hält super und ist eine günstige Möglichkeit etwas zu verändern!

      Liebe Grüße, Martina

      Löschen
  10. Liebe Martina,
    Flure interessieren mich sehr, da wir unseren derzeit renovieren. Deiner gefällt mir gut!, aber wo sind eure Bücher? Irgendwie sehe ich keine! Die hast du doch wohl nicht ins obere Stockwerk geschleppt, oder?
    Liebe Grüße von Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabine,

      die Bücher sind alle hinter den Türen versteckt. ;)

      LG

      Löschen
  11. Hallo Martina,
    na das ist aber schön geworden.

    Ohh Yes!!Wochenende und Sonnenschein ;-) Yippey ;-)

    Endlich Ballerinaszeit. Wie sehr ich das liebe.

    *drück dich*

    Deine Tina

    AntwortenLöschen
  12. Hallo schön ist es bei dir ..... !
    Darf ich dich fragen woher du die beiden schwarzen Kerzenständer hast?
    Danke und liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gabi!

      Die beiden Kerzenständer sind vom Flohmarkt. Ich hab sie einfach schwarz angesprüht!

      Liebe Grüße,
      Martina

      Löschen
  13. Liebe Martina

    Was für ein Wochenende - heute war es hier sicher 20°C und ich konnte auch das erste Mal meine Ballerinas tragen - juhuiii!

    Der Flur in schwarz und weiss gefällt mir sehr gut - ich liebe momentan diese Kombination auch sehr! Ich hoffe euch geht's gut und wünsche dir einen wundervollen Abend!

    Liebster Gruss
    Taminchen

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Martina,

    dein Flur gefällt mir sehr gut :) Nicht zu voll gestopft und vorallem mit Stil. Absolut mein Geschmack. Wünsche Dir und deiner Familie schon mal ein wunderschönen Sonntag.

    Liebe Grüße,
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  15. Hallo,
    bin eben "in Deinen Flur gestolpert" und muss sagen: das sieht wirklich wunderschön aus!
    Ruhig und stimmig.
    Liebe Grüße
    Smilla von www.smillaswohngefuehl.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  16. Hallo liebe Martina,
    wow, toll sieht Dein Flur aus! Auch ohne Kids nicht so einfach, den immer einladend und kruschfrei zu halten! ;)
    Hab ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße von Steffi vom Hohen Haus

    AntwortenLöschen

♥ Danke das du dir Zeit nimmst ein paar liebe Worte hier zu lassen ♥

Proudly designed by Mlekoshi playground