Der Herr der Spielküche

3. September 2013



Liebe sonnige Grüße aus dem Urlaubsloch! :)

Hier verfliegt die Zeit wie im Flug. Mit Kind und Hund geht das irgendwie noch schneller. Woche um Woche geht vorbei und dann fällt einem ein... *Huch, die Kinderküche - die wollte ich euch schon ewig zeigen* :) 



Schon kurz nach Weihnachten haben wir sie für unseren Koch gebaut. Des Cowboys ein und alles - sein Paradies - und das von morgens bis abends. :) Seine Leidenschaft ist und bleibt das Kochen - seit Monaten, eigentlich könnte man sagen, dass er diese Leidenschaft schon sein ganzes Leben lang hat. ;)




Wie gut das es in Zeiten des World-Wide-Webes ganz tolle Seiten gibt und man dort die tollsten und schönsten Spielsachen für den Lieblingskoch findet. :) Was wäre ein Koch ohne Waage, Küchenmaschine und diverse Zutaten (das er sich diese gern und oft aus Mamas Küche klaut und schön mit Wasser verbantscht muss ich glaub ich nicht extra dazu schreiben *g*)




Ich hab die tollen Sachen bei Tausendkind gefunden und was soll ich sagen - sie sind wirklich JEDEN Cent wert und ein Augenschmauss noch dazu. :)




Was ich ganz toll finde, dass die Sachen alle aus Holz sind und auch funktionieren! :) Oft ist das ja bei Holzspielzeug nicht der Fall, aber wir können immer alles schön mixen. :) Ich werde immer schön als Assistentin eingespannt, schließlich muss der Eine schön gleichmässig rühren und der Andere muss eine Zutat nach der anderen in das Schälchen geben. :) 





Heute gab es übrigens leckeren Apfelkuchen! ;)





Und weil die Sachen so zucker sind und ihr sie bestimmt auch für eure Kleinen haben wollt *hihi* hier die Links. :)




Da unser Kleiner bald Geburtstag hat, zieht vielleicht noch der tolle Toaster bei uns ein. :) Oder doch das Eisset??? ;) Shoppen kann toll sein!


Eine tolle Woche, 

eure Martina


Kommentare:

  1. Sehr schöne Küche :-).
    Früh übt sich...
    Bald brauchst du nicht mehr zu kochen ;-).

    Liebs Grüessli
    Melanie

    AntwortenLöschen
  2. Wie schön und was für eine tolle Küche, die könnte mir auch gefallen! Der kleine Holzmixer, einfach herrlich!
    Find ich super, dass Ben gern kocht, und er oft damit spielt. Unser Kleiner hat keine Spielküche, aber liebt es auch bei mir mitzuhelfen und alle Töpfe auszuräumen, wenn ich in der Küche bin. Wer weiß, vielleicht werden es ja mal zwei Sterneköche;))
    Ganz liebe Grüße von Karo

    AntwortenLöschen
  3. Du Glückliche, und ich muss hier immer noch selber kochen! Außerdem habe ich nicht mal eine Kitchen-Aid, aber Klein-Ben hat, wie ich sehe!!! Ich muss schon sagen: Hut ab vor dem >Chef de cuisine<! Süß das Bild, wo er ein Ei in der Suppenkelle balanciert <3 Nein, alle Bilder sind so niedlich!
    Was gibt es morgen bei Euch zu essen - sieht aus wie "Apfel-mit-Löffel-Kuchen"?
    Viel Spaß dem kleinen Koch weiterhin bei seinem Hobby ;-)
    Mina

    AntwortenLöschen
  4. Oh wie toll... ich freu mich schon mal auf in zwei Jahren...wenn ich dann auch eine DIY Küche machen darf! ...zeig doch bitte mal eine "Gesamtaufnahme der Küche!

    Ich finde diesen Plastikkram auch sooo furchtbar- das kommt mir nicht ins Haus!

    LG Catrin

    AntwortenLöschen
  5. So süß! Solch eine Küche nähme ich auch - die bleibt wenigstens sauber! =)

    Liebe Grüße in den sonnigen Süden aus dem noch grauen Norden

    AntwortenLöschen
  6. Ganz entzückend sieht es aus, liebe Martina. Ich kann es mir vorstellen, dass Dein Kleiner sehr, sehr gerne damit spielt. Bei dieser tollen Küche würde ich auch gerne dabei sein. ;-)) Spielzeuge aus Holz finde ich einfach schöner, vor allen Dingen sind sie pädagogisch wertvoll. Soweit es geht würde ich auch nur Spielzeuge aus Holz auswählen.
    Hab einen schönen Abend und ganz liebe Grüße,
    Lucia

    AntwortenLöschen
  7. oh woooooooooow! ist die süß!!
    bin schwerst begeistert :)

    lg nora

    PS gibts auch mal ein posting zum hund im alltag bei euch? ;)

    AntwortenLöschen
  8. Die Sachen sind ja zu niedlich! Schade dass meine Nichten und Neffen zu alt sind ... die Jüngste wird nun auch schon 5 ... die Zeit vergeht einfach zu schnell!

    GLG,
    kroetinchen

    AntwortenLöschen
  9. Diese Küchenmaschine ist einfach absolut herzig! toll :)
    Mag ich haben!! Auch ohne Kind ;)

    AntwortenLöschen
  10. Oh wie toll. Solche Dinge sind ein wahrer Glücksgriff. Unsere Kinderküche ist nach drei Kindern schon sehr gut ausgestattet, aber den Toaster, ja den wird sicher ein Kind unterm Weihnachtsbaum oder unter den Geburtstagsgeschenken finden. Danke für den Tipp, einfach genial.
    Viel Spass beim Assistieren;-) Herzlichst Leonie

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Martina!!
    Schön, wieder mal von dir zu lesen!!*freu*
    Die Kinderküche von Ben ist total schön.....Ich kann mir gut vorstellen dass er damit eine große Freude hat.
    *hihi*
    Vielleicht wird ja aus Ben mal ein kleiner Starkoch? :-)

    Alles Liebe und bis Bald!
    Tina

    AntwortenLöschen
  12. Guten Morgen!!!

    Schon der 2. kleine Mann, der gerne in der Küche spielt. Das Kind unserer Bekannten ist im gleichen Alter und auch ein "begnadeter" Koch ;o)
    Mal schauen, ob es so bleibt. Auf jeden Fall ist eure kleine Küche der Knaller... soooo schön!

    Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  13. Wie klasse die aussieht, die hätte ich als Kind auch gerne gehabt :)

    Liebe Grüße, Melanie

    AntwortenLöschen
  14. Was für eine wunderschöne Mini Küche!
    Also da wäre ich gerne Asisstentin, vor allem wenn ich die kleinen
    zuckersüße Händchen am werkeln sehe.
    Und vor allem bin ich von der Küchenmaschine angetan,
    eine KitchenAid für den Kleinen. Herrlich!

    Alles Liebe,
    Edina.

    AntwortenLöschen
  15. Herrlich, mit welcher Begeisterung die Kleinen bei der Sache sein können. Das ist für alle ein Genuss!

    Fröhliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  16. Ach, wie süß sind die Bilder und die Küche ist wunderschön. Habe mich sofort in die Küchenmaschine verliebt. :-)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  17. Also wenn ich so eine Küche hätte würde ich bestimmt viel lieber kochen :o)
    Oh wie gerne wäre ich noch einmal Kind. So tolle Sachen!
    Grüße, Iris
    unserwunderbaresleben.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  18. So eine Spielküche ist schon was Tolles. Wir wollen unserer kleinen Maus eine zu Weihnachten schenken. Ganz lieben Dank also für die Tipps :-)

    Liebe Grüße
    Cloudy

    AntwortenLöschen
  19. Oh wie süß!!! Da gibt es sicher ganz viele leckere Sachen :-) Unser Kleiner ist auch ein kleiner Hobby-Koch **gg** aber eine so perfekt ausgestattete Küche hat er noch nicht.
    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  20. Ach ist das süß!!Ja und die Zeit vergeht,dein Ben ist nun schon so groß und hat seine Küche..ach das ist ja allerliebst.Ich grüße dich ganz herzlichst,ich habe schon lange nichts gehört von dir.Edith.

    AntwortenLöschen
  21. Sehr, sehr süß! Und damit meine ich sowohl die Küche als auch den Koch! :-)

    Liebe Grüße, Ida

    AntwortenLöschen
  22. Neeee! Die RÜHRMASCHINE ist ja super süß!
    Warum habe ich denn keine kleinen Kinder mehr! Die hätte ich auch sofort gekauft!
    Nein, ist die schnukkelig!!!! Aber für die kleine Tochter meine Freundin wäre das was!
    Das muß ich ihr gleich zeigen! Ich bin ja sowas von begeistert, wie Du merkst!

    Dir noch viel Spaß´beim shoppen :O)

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  23. Ach du meine Güte... ich bin hin und weg... Was für eine zauberhafte Kinderküche ist das denn?! ...und der kleine, süsse Koch ist wirklich ganz im Element - allerliebst!
    Liebe Grüsse und weiterhin viel Spass beim Kochen und Backen!
    Doris

    AntwortenLöschen
  24. Unglaublich schön und niedlich. Ich bin begeistert.
    Lovely hugs
    Molly

    AntwortenLöschen

♥ Danke das du dir Zeit nimmst ein paar liebe Worte hier zu lassen ♥

Proudly designed by Mlekoshi playground