Little foot

20. Oktober 2012



Diese klitzekleinen süssen Füße haben mich heute verzaubert und zu Tränen gerührt... 





... denn diese zauberhaften Füße laufen seit heute alleine durch die Welt!







Ein klitzekleiner Moment und plötzlich ist alles anders! 
Er stand vor uns und plötzlich... ein Schritt nach dem Anderen! :)
Ich bin sooo glücklich, dass ich diesen Moment miterleben durfte. Die Freudentränchen kullern schon wieder... *lach*






Ich drück euch alle ganz fest, es ist so schön, dass es euch gibt!


Martina




Kommentare:

  1. Liebe Martina !

    Ich freu mich für euch !
    Es ist so ein schöner Moment der einem immer in Erinnerung bleibt!

    glg, melanie

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Martina,
    da könnt ich gleich mit die Tränchen kullern lassen!
    Das sind so rührende Momente <3
    Ich kann mich noch gut an Lena`s erste Schritte Ende Oktober 2010 erinnern!
    Sooo schön...
    Lieben Gruß und schönes Wochenende
    Daniela

    AntwortenLöschen
  3. Oh liebe Martina, das ist ja ein wunderbares Ereignis. Ich kann es mir vorstellen, wie groß Eure Freude ist. Ich freue mich ebenfalls sehr mit Euch!
    Viele liebe Grüße,
    Lucia

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Martina,
    das ist wirklich ein wunderbarer Moment ...unvergesslich! Carls erste Schritte im Februar 2011 habe ich auch noch genau vor Augen!
    Herzliche Grüße von Swantje

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Martina,

    da ist wirklich ein schöner und bewegender Moment. Ach ich heule mit vor Freude:)
    Lass Dich auch drücken ! Ganz bezaubernde Bilder, GLG Sabrina

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Martina, so schön und ich freue mich für euch - geniesse die Zeit mit deinem Süssen - so schnell werden sie grösser und ab jetzt geht ja alles noch viel schneller ;-) Schöne Weekendgrüsse, Sandra

    AntwortenLöschen
  7. ... ach Süße!!! Ist DAS nicht UNGLAUBLICH??? Unser Schätzchen ist ja immer mal wieder ein paar Schrittchen gelaufen. Aber als er zum ersten Mal so mir nichts - dir nichts einfach aufgestanden und wie selbstverständlich durchs Wohnzimmer, durch den Flur und tapp, tapp in die Küche gelaufen ist... musste ich mir doch sehr die Augen reiben. Ich dachte ich guck nicht richtig!!! Was für ein W O W, oder?! Ich kann soooo gut verstehen, wie du dich fühlst!!! Drück dich ganz feste!!! Deine Meike

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Martina,
    ist das süß!
    Ich kenne das Gefühl nur zu gut.
    Viel Freude noch mit deinem kleinen Schatz!

    Liebe Grüße, Britta

    AntwortenLöschen
  9. Oh Martina wie süß!1was soll man dazu noch sagen.Ich schicke dir ganz liebe Grüße-Edith.

    AntwortenLöschen
  10. Dieses Gefühl kann jede Mama richtig mitfühlen!
    Es ist so ein großer Fortschritt,nun wird aus deinem Schatz ein kleiner Mann:)
    Liebe Grüße von Kristin

    AntwortenLöschen
  11. Von nun an geh'n auf Schritt und Tritt zwei winzig kleine Füße mit.

    Das ist ein überwältigendes Gefühl - ich kann mich noch genau daran erinnern.����

    Viele liebe Grüsse,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  12. Huhu Martina,
    Ein wunderschöner Post zu einem wunderschönen Anlass und traumhaften Aufnahmen! Musste fast mitweinen...kann das so gut nachempfinden, denn unsere Krabbe steht jetzt alleine und es kann nicht mehr lange dauern mit den ersten Schritten *aufgeregtbin*

    AntwortenLöschen
  13. Libe Martina!
    Wunderschöner Post.....!!!!!!
    Liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  14. Bei uns war es gestern so weit! Ein wunderbares Gefühl! Das Mutterherz platzt vor Stolz! Und wie er dabei geschaut hat! Ich bin so was von verzaubert! Alles Gute für euch!

    Yvonne

    AntwortenLöschen
  15. Wunderschön dein Post!

    Liebe Grüße von Danny

    AntwortenLöschen
  16. Oh ja das ist toll... solche Augenblicke vergisst man nie mehr... bei uns war es schon 1988 aber ich weiß es noch wie gestern;-)) da hüpft das Mutterherz vor Glück gell?!?!?!
    Liebe Grüße, Ursula

    AntwortenLöschen
  17. Hach schön! Ab heute ist nichts mehr wie es mal war ;-)
    ...bei uns ist das schon ziemlich lange her!
    Schöne Bilder!
    Liebe Grüße
    Catrin

    AntwortenLöschen
  18. Oh wie schön! Das ist ja total rührend! Ab jetzt verändert sich alles noch einmal! Ich weiß noch, wie schön ich es fand, meine Kleine endlich beim "Aus dem Auto heben" mal auf den Parkplatz stellen zu können und nicht dauerheben zu müssen!
    Die Füße sind zum Abknutschen süß!
    Ganz liebe Grüße, auch an den kleinen Roadrunner!
    Mina

    AntwortenLöschen
  19. Ja, diesen Moment vergisst man nicht so schnell! Es ist magisch und es kommt so plötzlich....sie werden soooooo schnell gross! Bald kanst du hinterher laufen :)) GGLG, Simone

    AntwortenLöschen
  20. Was fuer ein toller Moment :)
    Mein Mann und ich durften ihn auch beide erleben und die Freude war natuerlich riesig!!
    Ich kann dir sagen... Jetzt wirds erst richtig listig ;)
    Liebe Gruesse
    Vicky

    AntwortenLöschen
  21. Oh ja ich kann mich noch genau erinnern :) Sooooooo lange ist es bei uns ja auch noch nicht her. Aber so sieht man auch wieder wie die Zeit rennt und wie schnell die Kleinen groß werden.

    Zauberhafte Grüße, Stefanie

    AntwortenLöschen
  22. Guten Morgen Martina, eigentlich wollt ich schon auf deinen letzten Post "posten": irgendwie war doch euer Wonneproppen erst auf die Welt gekommen und jetzt auf einmal schon so groß!
    und heute lese ich: die ersten Schritte!!!! ohh, da kann ich mitfühlen...ein wunderbares Ereignis! das vergisst man nie!!
    als mein Sohn laufen lernte bin ich regelrecht aufgeblüht, das war wundervoll für mich und ich bin gern hinterher gelaufen! (dieser olle Kinderwagen immer hin und her oder gar ins Auto hieven, da war der Buggy ja ein Klacks ;-)
    ganz liebe Grüsse und ich wünsch euch eine wundervolle aktive Zeit! Sabine

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Martina!
    Ja, die ersten Schrittlein sind etwas ganz besonderes! Ich kann Dich verstehen, dass bei Dir die Tränlein gekullert sind. Ich hab Diese Phase schon vier Mal hinter mir, lach! Zu schnell werden sie groß!Wünsch Dir
    noch ganz viel Freude mit Deinem kleinen Schatz!
    GLG Susanne

    AntwortenLöschen
  24. DAS war für mich mitunter das allergrößte Erlebnis in der Entwicklung meiner Kinder!!
    Laufen können sie zwar inzwischen schon laaaaaaange, aber tolle Sachen kommen immer noch ..... ;-)!!!
    Genieß die Zeit......*inErinnerungenschwelg*
    GLG
    Simone

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Martina!

    Was für süße Fotos! Da kann man ja nur dahinschmelzen. Bei uns waren das auch ganz besondere Momente, als die Mädchen ihre ersten Schritte in die Welt getan haben.

    Ich habe noch eine Frage: Woher stammt das Schild "Saturday and Sunday"? Es ist echt witzig und toll gemacht. Meine Freundin Corinna hatte ähnliche Schilder, die ich immer toll fand, aber nun kann ich sie nicht mehr fragen, woher sie sie hat.

    Ich bin übrigens noch ganz neu in der Blogger-Welt und würde mich über einen Besuch riesig freuen: http://idavonkatthult.blogspot.de/2012/

    Liebe Grüße,

    Ida

    AntwortenLöschen
  26. liebe martina!!!

    ach, wieder so eine traumhafte liebeserklärung an deinen sohn!!!
    wunderschöne bilder!
    wunderschöne worte!

    einfach schön!

    lg nancy

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Martina
    Ganz viel Freude mit eurem Sonnenschein wünsche ich Euch!
    LG Moni

    AntwortenLöschen
  28. Wie süüß! :) Du bist bestimmt eine super Mama!

    Ganz liebe Grüße,
    Claro

    AntwortenLöschen
  29. LIebe Martina,
    das freut mich :))

    GLG an den süßen Fratz !
    Alex

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Martina,
    ich kann mich noch gut daran erinnern als mein Sohn das erste Mal Mama gesagt hat- da ging es mir wie dir♥♥
    Hab einen schönen Sonntag, liebe Grüße Puschi♥

    AntwortenLöschen
  31. Oh Martina, das hast du so schön geschrieben ♥
    Mir kommen echt die Tränen.

    Wünsche dir einen ganz zauberhaften Tag mit viel Sonnenschein :)

    Drück dich :**

    AntwortenLöschen
  32. Hallo liebe Martina,
    ja, das sind Augenblicke, die vergißt man nicht.
    Selbst jetzt mit 12 und 15 Jahren schaffen es die
    Mädels noch, dass mir vor Freude die Tränen kommen.
    GLG Heike

    AntwortenLöschen
  33. Süße, wie schön!!!!!!
    Drück dich ♥♥♥
    Silvia

    AntwortenLöschen
  34. Hej Martina,
    nun beginnt ein neuer Lebensabschnitt!
    Wieder ein Neuer von noch so vielen!
    Happy Sunday!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  35. Soooo schön hast du diesen Moment mit uns geteilt. Aber ab nun musst du aufpassen, denn nichts ist mehr vor ihm sicher :) Manchmal kannst du gar nicht so schnell schauen, wie sie Blödsinn machen :)
    Liebe Grüße, Emma

    AntwortenLöschen
  36. Ooooooohhhh.... das freut mich für Euch ♥
    Ich kann mir vorstellen, was das für ein wunderbarer Augenblick sein muss.
    Viel Spaß dem kleinen Mann beim Erkunden auf zwei Beinen :-)
    GGGGGLG
    Domi

    AntwortenLöschen
  37. ...kleiner Mann ganz groß...
    ja, dass ist ein besonderer Augenblick <3

    liebe Grüße
    Bussi an die *Rennmaus*

    Ulli

    AntwortenLöschen
  38. Der kleine Mann wird groß :)) Ach ich freue mich für dich...es muss ein toller moment gewesen sein...

    Saskia ♥

    AntwortenLöschen
  39. Wie schön, das muss ein ganz besonderer Moment sein!

    Ich freue mich für Euch!

    Liebster Gruss

    Taminchen

    AntwortenLöschen
  40. Oh Martina, da muss ich gleich mitweinen. Wie schön!

    liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  41. Liebe Martina,

    ohhh wie schön !!! ich kann dich sooo gut verstehen !!! Das ist so ein wichtiger, einzigartiger Moment...Gänsehaut, gell ??? Ging mir mit meinen nicht anders...

    Schick euch liebe Sonntagsgrüße,

    Sanne

    AntwortenLöschen
  42. Oh was für ein einzigartiger Moment...da hätte ich die Kullertränchen auch nicht zurückhalten können, kommen mir ja schon fast beim lesen. :) Drück dich, liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  43. Liebe Martina, kann mir vorstellen wie du dich gefühlt hast, gerührt, stolz, mit Liebe erfüllt, ach mir kommen auch bald die Tränen... Wunderschöner Moment und wunderschöne Fotos der kleinen Füßchen.

    LG

    AntwortenLöschen
  44. Liebe Martina,
    na dann schnell die Rührungstränchen abwischen und startklar machen. denn jetzt gehts richtig los und euer kleiner Sonnenschein wird dich die nächsten Jahren noch mehr auf Trab halten :-))
    Oh je - ich das wirklich schon so lange her?? Da kommen mir ja auch gleich die Tränen...
    Alles Liebe, Vanessa

    AntwortenLöschen
  45. ....die ersten Schritte in die grosse Welt...wie aufregend. So süsse kleine Füsse...zum Reinbeissen!

    Liebste Grüsse....Katja

    AntwortenLöschen
  46. Ooooh, jaaaa, gratuliere! Das ist ein großer Moment, den vergisst man nicht mehr! :o)) Ich sende liebe Füße-Küsse ;o)) und an dich auch noch liebe Rostrosen-Grüße - herzlichst, Traude (die sich nun in eine Urlaubs-Blogpause verabschiedet! :o))
    PS: Vielleicht möchtest du ja in der Zwischenzeit an meinem Giveaway teilnehmen? :o))
    ჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓ

    AntwortenLöschen
  47. Liebe Martina,
    mir ging es genauso wie dir als meine Kleine ihr ersten Schritte lief, das sind sooo wunderschöne Augenblicke!

    Ich drücke dich und schicke dir viele liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  48. Ohhh, toll! Es ist sooo schön, die großen und kleinen Schritte im Leben unserer Kinder mitzuerleben!
    So schöne Bilder hast du gemacht! Ich denke die Füße sind größer als die meiner 3-jährigen (sieht zumindest auf den Bildern so aus). Sie hat 23.
    Liebe Grüße! Sonja

    AntwortenLöschen
  49. Ach Martina!
    ... wie schön... da freu ich mich mit euch!

    Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  50. Wie süüüüüüss liebe Martina,
    da muß ich gleich an meine Beiden denken! Mensch, es ist gefühlt schon wieder so lang her! Die Zeit vergeht einfach viel zu schnell!
    Euer Schlafzimmer ist ja ein Traum und die Rose wunderschön! Ich hoffe, nächstes Jahr blühen in unserem Garten auch welche!
    Ich wünsche Euch süße Träume....
    ...und einen kuscheligen Abend!
    Alles Liebe
    Janet

    AntwortenLöschen
  51. Wie süß ist das denn?! :-)
    Ich hatte gestern den Kleinen meiner Arbeitskollegin auf´m Arm. Drei Monate alt. ZUM KNUTSCHEN!!!!
    Ich würde so gerne noch mal die Zeit zurück drehen, als meine so klein waren. Aber nur für ne Woche. :-) Also nicht als meine Füßchen so klein waren, als meine beiden Kids so klein waren! :-)
    Liebe Grüße,
    Bianca

    AntwortenLöschen
  52. Liebe Martina, was für ein wundervolles Foto. Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass dies ein wahnsinniger Moment sein muss. Bekomm grad Gänsehaut. Echt süss...aber Achtung, jetzt geht's erst richtig los hihihi.

    Danke für deinen Kommentar auf meinem Blog. Die Blogpause hat mir sehr gut getan und ich hoffe, dass ich wieder bald kreativ sein kann. Irgendwie fehlt einfach die ganze Zeit, um immer alles unter einen Hut zu bringen. Aber deshalb ist es wichtig, dass man ab und zu inne hält und auf seine innere Stimme hört.

    Liebe Grüsse aus der Schweiz! PrinzessinN

    AntwortenLöschen

♥ Danke das du dir Zeit nimmst ein paar liebe Worte hier zu lassen ♥

Proudly designed by Mlekoshi playground