I was sleeping very well

23. Oktober 2012


... in my quitschy Bettgestell... oder wie war das nochmal? :)

Heute zeig ich euch endlich die LANG ersehnten Bilder unseres Schlafzimmers. Ich hatte euch hier mein absolutes Traumschlafzimmer (jaaa, eigentlich nicht nur das *lach*) gezeigt. Kurz darauf war auch schon ein passender Betthimmel gefunden und ein bisschen später haben wir es dann auch montiert. Ich erspar euch jetzt die Montage-Details, ich denke es ist überall das Gleiche. *Dir fällt nur Blödsinn ein mit diesem Internet... Warum muss ich diesen sch... jetzt eigentlich machen, wenn DU das doch haben willst...*  DANKE Schatz, dass du mir den Wunsch trotzdem erfüllt hast! ;)




Heut haben es dann auch 4 fleißige Hände endlich geschafft, es dort richtig gemütlich zu machen! Dank Mina hab ich jetzt tolle Blümchen-Kissen und dank örtlichem Sperrmüll besitze ich jetzt diesen tollen Wäschkorb und noch gaaanz viele andere tolle Sachen! *freufreufreu* :)








Zum nähen bin ich in den letzten Tagen/Wochen auch gekommen, darum sind meine Blogrunden auch größten Teils ausgefallen. Für meine Nichte und mich entstanden ein paar Kissen, für Ben eine Easy-Peasy-Wimpelgirlande fürs Bett und für eine Freundin und mich ein Tatüta! :) In die bin ich zur Zeit richtig verschossen... also ins Tatüta... in meine Freundin bin ich IMMER verschossen! ;)







Außerdem hab ich die erste Rose aus dem Garten abschneiden können. Ich hab den Stock erst vor einigen Wochen eingepflanzt und nun werde ich schon mit diesen tollen Blüten belohnt! Ich bin ganz hin und weg und sie riecht so schön fruchtig!







Ab sofort lässt es sich hier noch schöner schlafen und träumen als ohnehin schon! :)





Ich hoffe, die Bilder haben euch gefallen. Auch wenn 3000 Mal die gleiche Rose drauf ist! :) Nächstes Jahr kann ich euch vielleicht ein paar mehr Sorten anbieten! :)


Und Last but not Least... DAAAAANNNNNKKKKEEEEE für all die süssen Kommentare zum letzten Post. Ich war echt überwältigt von all euren Worten. Die waren sooo lieb! Und ihr habt mich neugierig auf die nächste Zeit gemacht... ich hatte ganz vergessen, dass Ben ja irgendwann auch sprechen lernt und irgendwann *Mama* sagen wird! *lach* DAS wird dann also, dass nächste große Ereignis sein! :)


Ich drück euch und wünsche euch eine schöne Woche


Martina






PS: Und wenn ihr wollt, dann zeig ich euch beim nächsten Post das *MakingOf* dieses Posts! :)

Kommentare:

  1. Liebe Martina,
    das Schlafzimmer sieht ja traumhaft schön aus!
    Die Deko mit dem Korb und den zarten Stoffen überm Bett! "Himmlisch"

    Träum schön in deinem Traumzimmer!
    Liebe Grüße, Britta

    AntwortenLöschen
  2. Mensch, ist das schön! Jetzt bin ich super neidisch, mit meinem hässlichen, braunen Kunstlederbett. Die Bilder sind einfach traumhaft, Liebes. ♥

    "Dir fällt nur Blödsinn ein mit diesem Internet... Warum muss ich diesen sch... jetzt eigentlich machen, wenn DU das doch haben willst..."

    Das kenn ich nur zu gut, hihi. Läuft bei uns auch immer so ab. Aber hinterher finden die Männer es ja auch superschön! :)

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie schön!! Ein traumhaftes Schlafzimmer...
    Wenn wir mal einen Einrichtungsgutschein gewinnen würden, wäre dieses Zimmer wohl als erstes dran :o) Obwohl Schatzi das Bett erstmal wieder generalüberholt hat und wir demnächst ein schönes Kopfende bauen werden.
    Die Bilder sind super und ich bin gespannt wann der Kleine anfängt zu schnattern :o)
    Mama war auch das erste Wort meines Sohnes...

    Liebe Grüße
    Vicky

    AntwortenLöschen
  4. Hi liebe martina !

    Wie schön das aussieht ! Du hast aber einen braven Mann zu Hause !
    Meiner meckert auch immer wenn er wieder einmal was machen "darf" das ich mir einbilde :)

    Wünsch dir schöne Träume im Märchenbett !

    liebe grüße, melanie

    AntwortenLöschen
  5. ohhh, wie schön kuschelig es bei euch ausschaut :)
    magst du morgens überhaupt noch aufstehen??? ;)

    GGLG,
    jules

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *lach* NEIN... ich würde manchmal gern einen ganzen Tag liegen bleiben und im Bett verbringen. Mein Mann übrigens auch. Aber ich kenn da so ein kleines Wesen, dass nach kurzer Zeit in der Ritze immer runter vom Bett will! *lach*

      Löschen
  6. Wahnsinnig schön!!! Ich lese so gern deine Einträge. ;) Liebe Grüße Jenny

    AntwortenLöschen
  7. So schööööööööön ! Ich wünsche Dir /Euch viele schöne Stunden in eurem gemütlichen Schlafzimmer. Die Bilder sind wieeder super. lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  8. Hey Martina!
    Dein Schlafzimmer ist ja wirklich ein Traum und der Wäschekorb gefällt mir auch super-gut! Sperrmüll sei Dank ;-) Und bitte bitte unbedingt making-of Fotos zeigen, die find ich immer besonders spannend!

    Achja ein kleines Wort noch zu deinem letzten Post...ich kann dich so gut verstehen...mein kleiner Knopf läuft nun seit Juli und ich bin immer noch ganz überwältig!!!

    GLG Sabine

    AntwortenLöschen
  9. So Spatzl, wo kommen denn etzert bloß all die Kisserl her...die waren aber vor zwei Wochen no net da.O)))
    Da warst du aber fleissig...sieht wunderschön aus!!
    Druck di
    Silvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da muss ich mich Silvia anschließen: Wo kommen denn etz auf einmal so viele schöne Kissen her? hihi!!!

      Traumschön is Euer Schlafzimmer!!

      Und ich hab a rühriges Tränchen verdrückt, als ich von Bens ersten Schritten gelesen habe - mei, des hat er am Tag unseres Besuchs schon angefangen zu trainieren - da ist er doch mit seinem Wagerl so weit gefahren!! Des macht unser guter Einfluss aus, hihi! Wenn wir des nächste mal da waren, wird er sprechen wie ein Buch *lol*

      Vielleicht sollten wir für unsere Männer mal einen 'wirsinddieMännervonBloggerfrauen'-Stammtisch organisieren - dann könnens ie sich a bisserl austauschen (oder müsste des dann eher Selbshilfegruppe heißen??) ;o)

      Busserl
      Melanie

      Löschen
  10. Ach,da kann man nur süße Träume haben!Mit so schönen Sperrmüllschätzchen dazu!
    Wollte auch schon ein altes Nachtschränkchen vom Sperrmüll retten,hab es dann aber doch nicht gemacht und nun bereue ich es....
    Ein neues Bett wäre auch mein Traum.....Kommt Zeit,kommt Rat!
    Liebe Grüße von Kristin

    AntwortenLöschen
  11. Das sieht so schön aus, euer Schlafzimmer! Bei uns muß auch noch einiges passieren, bin irgendwie nicht wirklich zufrieden :-) aber ein nach dem anderen, nicht wahr ;-) ???

    Ich wünsche euch auf jeden Fall süüüße Träume!!

    GLG Maike

    AntwortenLöschen
  12. T.T. Total toll! Im nächsten Post möchte ich dann unbedingt auch wissen, wie ihr den Betthimmel oben festgemacht habt, wie die Rose heißt (die ist soooooooo schön!!!!) und natürlich unbedingt das Making of!!!
    Ganz liebe Grüße
    Mina
    PS: Ich schreibe gleich noch...

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Martina,

    was gäbe ich für so ein helles, freundliches Schlafzimmer ...sooooooooooo schön !! Und gemütlich !!!

    Schick dir liebe Grüße,
    Sanne

    AntwortenLöschen
  14. kannst unser schlafzimmer dann auch einrichten ;)

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Martina,

    ein Traum Euer Schlafzimmer, so luftig und leicht. Das glaub ich, dass sichs da gut schlafen lässt. Unser Schlafzimmer steht auch ganz ganz oben auf meiner Liste. Sobald das Weihnachtsgeschäft vorbei ist und ich wieder Zeit habe, rück ich an mit Pinsel und Farbe.

    Dann wünsch ich Dir schöne Träume und a guads Nächtle in eurem neuen Schlafzimmer.

    GLG, Kathi

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Martina,

    euer Schlafzimmer ist wirklich wuuunderschön und gemütlich geworden.
    Wünsche schonmal angenehme Träume ;-)

    Bis bald und liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
  17. Ich hatte ja auch mal ein Himmelbett.. aber irgendwann hat es mich genervt.. aber ihr seid ja erst gaaanz am anfang.. :)

    viel spaß :))
    LG
    Alex

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Martina, oh das sieht ja herrlich luftig und romantisch aus! Wirklich fantastisch. ;-)))

    Angenehme Träume wünsche ich euch!

    Liebe Grüße, Katja

    AntwortenLöschen
  19. Ein Schlafzimmer zum Träumen! Da muss man ja erholt aufwachen :-)

    Liebe Grüße, Ida

    http://idavonkatthult.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  20. Ich bin ganz verliebt in dein Schlafzimmer! Genau so würde ich es auch einrichten. Traumhaft. Mein Schlafgemach wird mein nächstes Projekt, aber erst muß dafür gespart werden :)))
    GGGGGLG Jana

    AntwortenLöschen
  21. sehr schön ist alles geworden. ich arbeite grade auch an meinen Schlafzimmer mein Mann ist nicht so... begeistert. hi hi

    AntwortenLöschen
  22. Woooow, liebe Martina, es ist perfekt!! Alles sieht so gemütlich und fluffig aus. Der Betthimmel, das Fell... der Wäschekorb ist ja der Knaller, mich wunderts echt immer was manche Leute so wegschmeißen... aber besser für uns, gell :) Haha, und der Spruch könnte von meinem Freund sein! Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  23. da fühlts du dich bestimmt wie eine Prinzessin♥♥♥ Sehr sehr schöne Bilder, der alte Wäschekorb wäre auch der meine gewesen;-) Dann schlaf mal schön und träume süß (das fällt dir bestimmt nicht schwer-in dem Schlafzimmer)
    Liebe Grüße Puschkalina♥

    AntwortenLöschen
  24. huhu liebes,

    also mein mann stört sich gar nicht daran, das ich stille und er nur zu gucken kann ;)
    er genießt es, nachts schlafen zu können, während ich milchbar spiele. hihi....

    AntwortenLöschen
  25. Boah! Ich bin sprachlos.....so ein gemütliches Schlafzimmer! Und der Wäschekorb ist echt vom Sperrmüll????? Das ist ja kaum zu glauben!!!
    Ich bin einfach begeistert und absolut inspiriert! Ob ich meinen Mann auch zu so einer Umgestaltungsaktion überreden kann???? :-))
    LG anni k.

    AntwortenLöschen
  26. Wunder wunderschön!
    Der Betthimmel ist sehr schön!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  27. Ein Traum und einer Prinzessin würdig :0)

    Es ist soooooooooooooooooooooooooooooooooooooooo liebevoll eingerichtet & die Rose ist ein wirklicher Hingucker und wunderschön !

    Einen himmlischen Abend für Dich

    Herzlichst Monique

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Martina,

    es ist so gemütlich bei dir. So richtig kuschelig, da möchte man gern unter die Decke krabbeln.
    Ja das Pfaffenhütchen, so schön aber giftig.

    Ganz liebe Grüße aus dem 7ten Stock, deine Katrin

    AntwortenLöschen
  29. liebe martina,

    diesen moment durfte ich viermal miterleben und jedesmal wieder war es soooooo zu tränen rührend!

    kinder sind sowas beglückendes. am liebsten hätte ich noch mehr als "nur" vier gehabt :-))

    liebe grüße
    gaby

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Martina!
    Ich muss einfach nochmal schreiben, weil ich einfach nochmal dein Schlafzimmer angucken musste :-) Einfach sooooo schön, kann mich gar nicht satt sehen!
    Und jetzt lese ich auch erst von deinem p.s.; ich möchte das making of auf jeden fall lesen :-))
    LG anni k.

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Martina,

    whow, das gefällt mir gut, Euer Schlafzimmer. Es passt toll zum Rest Eures Hauses und sieht wahnsinnig gemütlich aus mit den süßen Deko-Spielereien....

    ...herzlichen Glückwunsch zu dem kleinen Mann auf zwei Beinen.

    Hals- und Beinbruch wünscht Euch,

    Amalie

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Martina, du hast wircklich ein traumhaftes Schlafzimmer. Die Bilder sind auch wunderschön, der Himmel über dem bett verleiht dem ganzen eine noch romantischere Atmosphere... Alles ist so schön kuschelig und gemütlich, man möchte gar nicht mehr aus dem Bett!

    Genieße dein Schlafzimmer!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Martina

    So hübsch, oh ich will auch! Wunderschön wie du alles ausgewählt und dekoriert hast! Das inspiriert mich gerade unser Schlafzimmer auch mal in rosa zu dekorieren (was wohl mein Liebster dazu sagt...)!

    Darin kann man sicher wunderbar schlafen - i love it!

    Also ich will das MakingOf unbedingt sehen!

    Liebster Gruss
    Taminchen

    AntwortenLöschen
  34. Hallo Martina,
    ich freue mich sehr, dass Du meinen Blog gefunden hast!
    Ohhh, was hast Du für ein romantisches Schlafzimmer! Diese hübschen Kissen und Plaids, der alte Wäschekorb und das weiße Fell - so zauberhaft!
    Liebe Grüße
    Renate D.

    AntwortenLöschen
  35. Eine wunder-wunderschöne Rose!
    Ich mag das passende Kissen.
    Verrätst du mir, wo du es her hast?

    Liebe Grüße und ein schönes WE!

    AntwortenLöschen
  36. WOW... sieht das schöööön aus!!! Wie gemütlich ♥
    Verrätst Du mir, wie Ihr den Betthimmel angebracht habt??
    Ganz ganz liebe Grüße
    Domi

    AntwortenLöschen
  37. Aaaahhh richtig toll! *_*
    Ich mag die hellen Farben!
    Liebst, The Golden Glitter

    AntwortenLöschen
  38. Liebe Martina,

    ihr habt ein tolles Schlafzimmer. Es sieht sooooo gemütlich aus. Habt ihr toll gemacht. Bin schon auf das "making of" gespannt! ;-)

    Ich wünsch euch allseits gute Träume! :-)

    Ganz liebe Wochenendgrüße!

    Binele

    AntwortenLöschen
  39. super Bilder, mir gefällt dein Blog wahnsinnig gut <3

    AntwortenLöschen
  40. Ach soooo ein schönes Schlafzimmer....*träum*
    Ich hab auch rosa Rosen und gelbe,rote, pfirsichfarbene.... Eine Rose ist schon eine edle Pflanze.

    Wünsche dir noch viele entspannte Stunden und schöne Träume in eurem tollen Schlafzimmer!

    Lg Christina

    AntwortenLöschen
  41. Oh Martina, kaum ist man mal ein paar Tage abwesend und schon passiert soviel! Da macht euer Junior die ersten Schritte (bei den ersten Schritten unseres Junior's kamen mir auch gleich Freudentränen, hihi) und euer Schlafzimmer... ein Traum! ♥
    Von einem Himmel über dem Bett träume ich auch schon lange und fand die Idee vom Link schon sehr schön. Euer Himmel gefällt mir aber noch viel besser. Es sieht einfach so duftig leicht aus! Und der Korb erst... wie kann man soetwas wegwerfen? Naja, gut für dich! ;-)
    Wie habt ihr den Stoff aufgehangen, mit Stangen oder Schienensystem?

    AntwortenLöschen
  42. Liebe Martina
    Das sieht traumhaft aus in eurem Reich, so leicht und luftig, wie man's eben gerne mag! Toll, konntest du noch vor dem ersten Schnee eine Rose abknipsen, gell aus dem eigenen Garten macht's doppelt Freude ;)
    Ich wünsche dir einen gemütlichen Sonntag!
    Liebe Grüsse
    Moni
    PS: Danke für's vorbeischauen auf dem Blog *freu*

    AntwortenLöschen
  43. Wundervoll♥
    Ich wünsche dir immer zauberhafte Träume
    VlG
    Birgit

    AntwortenLöschen
  44. Hallo Martina,
    danke für deine lieben Kommentare zu meinen Posts.
    Das Lichterhäuschen gibt es bei Frl. Fröhlich´s Welt auch in Grau, schau mal nach.
    Das Du bei der Verlosung mitmachst, freut mich... ich drück die Daumen.
    Habe mich gleich als Leser hier bei Dir eingetragen. Möchtest Du nicht auch bei mir, freue mich immer so über neue!!!
    Dir einen schönen Sonntag,
    liebe Grüße, Nicoele

    AntwortenLöschen
  45. Liebe Martina,

    vielen Dank für Deine lieben Worte. Dein Blog ist wunderschön!
    Habe mich gleich als Leserin eingetragen, damit ich jetzt nichts mehr verpasse.

    Liebe Grüße aus dem Sauerland
    Ute

    AntwortenLöschen
  46. da würde ich auch schön schlafen :D
    sehr gemütlich!

    AntwortenLöschen
  47. ein wunderschönes helles Schlafzimmer...
    unseres ist auch fast in ganz hell gehalten, mit Lila gemischt,
    hab ja hier ganz viel verpasst, ich super faule Bloggerin
    und die Bilder von deier Familie sind ja echt toll geworden
    und dein Garten *soifz* wir sind hier schon seit 6 jahren und
    immer noch nicht fertig mit dem Garten....
    so gucke mal noch weiter hier

    lg Moni

    AntwortenLöschen
  48. Liebe Martina,

    das sind wuuunderschöööne Bilder :)
    Da hast du dir wirklich ein Traumschlafzimmer geschaffen...seeehr schön ♥
    Wann darf ich bei Dir in Lehre gehen? ;)

    Sei ganz lieb gegrüßt und einen guten Wochenstart,
    Smile-Grüße,
    Manu

    AntwortenLöschen
  49. Liebe Martina,

    hab` mich so über deine " Nachfrage " gefreut ♥ !!!!
    Ja , mir geht´s gut , es fehlt mir im Moment nur die Muse un die zeit zum posten bzw. bloggen, denn wir schreiben bewerbungen für meinen Sohn, dann gibt es Einstellungstest , für die er trainieren muss ( und wo er nachmittags hingefahren werden muss..) dann noch der normale Alltag und die Arbeit, ich komm halt kaum rum.. hab letztens gedacht, als ich von Bens ersten gehversuchen gelesen hab` , dass ich mich noch sooo gut an unsere ertsen Schritte erinnern kann...und jetzt sucht er einen Beruf , wo ist bloß die Zeit geblieben...Wahnsinn...


    Schick dir / euch für heute ganz liebe, verregntet Grüße,

    XOXO Sanne

    AntwortenLöschen
  50. Hallo du Liebe!
    Ich habe dich getaggt. Schau doch einfach mal auf meinem Blog vorbei, dort erfährst du mehr. Ich würde mich freuen, wenn du auch mitmachst.
    Liebe Grüße, Frollein Püppi-Lotta

    AntwortenLöschen

♥ Danke das du dir Zeit nimmst ein paar liebe Worte hier zu lassen ♥

Proudly designed by Mlekoshi playground