Gardening & Tinek

22. Juni 2012


Hallo ihr Lieben,

ich bin ganz überwältig von all den lieben Kommentaren! Wahnsinn! Wisst ihr, was das tolle an so einer Verlosung ist??? :) Es trauen sich auch die Anonymen Leser zu Wort und schreiben einem unendlich süsse Mails! DANKE! Ihr dürft ruhig öfter schreiben! ;)

Und da ich weiß, dass sich hier ganz viele liebe Menschen rumtreiben, die eigentlich auch gerne einen Blog hätten... TRAUT euch! :) So einen Blog zu schreiben, ist gar nicht schwer! Macht aber unglaublich viel Spaß! :) Wer Schwierigkeiten beim Start hat, oder eine andere Frage hat... der darf sich gerne bei mir melden! Und ich bin mir sicher, dass auch jede andere Bloggerin gerne weiterhelfen wird! Tut ihr doch, oder Mädls? ;)




Heute haben wir unseren Gartenplan mit der Gartenbaufirma durchgesprochen... ich bin ganz happy und kann es kaum erwarten bis es los geht! :) 

Ich glaube, die Dame dort hab ich ziemlich genervt! Mit ein paar ihrer Ideen konnte ich mich nicht so anfreunden. Ich hab da immer so ein schlechtes Gewissen, wenn ich jemanden enttäuschen muss und etwas lieber anders hätte... Statt Salix an der Terrasse, wird nun eine hängende Zierkirsche gepflanzt. Statt Fächerahorn gibts Hortensien und anstelle einer Hainbuchenhecke (hat mir so gar zugesagt - ich hasse Hecken) werden im nächsten Jahr irgendwann von uns Johannisbeeren, Himbeeren & Co. zum Bauerngarten dazu gepflanzt! :) Außerdem hätte man mit der Hecke unseren schönen Staketenzaun nicht mehr gesehen. :) Wäre viel zu schade drum gewesen, nicht wahr?! :) Um Rosen, Stauden, Gemüse usw. kümmern wir uns selbst. *hibbelhibbel* Im Netz hab ich schon gaaanz tolle Sorten gefunden, da muss ich mich echt zusammenreißen um sie nicht gleich zu bestellen! :) Geduld ist nicht wirklich meine Stärke... 







Das schöne Tinek Teelicht habe ich übrigens von unserer lieben Tanja bekommen! Ich hatte ihr meine Macrolinsen geliehen, als kleines Dankeschön hat sie es mir geschickt, zusammen mit dem tollen Becher, den ich mir in ihrem Sale gekauft habe! :) Ich trau mir das Teelicht gar nicht anzünden, weil es so schön anzusehen ist! Gehts euch auch so, dass ihr schöne Dinge lieber anschaut, als sie zu benutzen?!? Blöd eigentlich gell? :)




So... das war heut wirklich viel... ich hoffe, ihr habt bis hier durchgehalten und wünsche euch ein tolles Wochenende...

euer Schneesternchen

Kommentare:

  1. Du hast das wirklich sehr lieb geschrieben..Ich war sehr lange so eine stille Leserin und habe mich jetzt ganz frisch getraut und einen eigenen Blog eingerichtet! Noch ist es alles ganz ungewohnt und neu aber es macht Spaß! WÜrde mich freuen, wenn du mal vorbei schaust ;)
    Ich wünsche dir ein wundervolles Wochenende mit viel Sonne!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Marie
      Ich wollte heute bei Dir vorbeischauen. Nur Lande ich über den Link auf Deinem Namen auf Deinem Google+Konto:-( wie ist denn der Name Deines Blogs?
      Liebe Grüsse
      Eveline

      Löschen
    2. Liebe Eveline,
      ich habe da natürlich mal wieder was falsch eingestellt :D bin halt noch ein echter Frischling! Jetzt müsste es klappen, wenn nicht: http://augen-schmaus.blogspot.de/ Würde mich sehr über deinen Besuch freuen!
      Liebe Grüße Marie

      Löschen
  2. Die Bilder sind ganz zauberhaft, so zart und romantisch! Wunderschön!
    Ich denke, da es ja um Deinen Garten geht, sollte der am Schluss doch auch so aussehen, wie er Dir gefällt. Für die Gartenbaufirma ist es nur ein Auftrag von vielen, leben musst Du damit.
    Ja, mir geht es auch oft so, wie Dir, dass ich Sachen die ich total schön finde, mich fast nicht getraue zu benutzen... bei schönen Kerzen sowieso. Wenn sie niedergebrannt sind, dann sind sie weg... ich kann Dich sehr gut verstehen.
    Liebe Grüsse und ein schönes WE!
    Susann

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Martina,

    ohh ,,das kenn ich auch, dass ich Schönes immer schone und aufbewahre , echt blöd...Man sollte sich doch SOFORT dran freuen....sehr lieb von Tanja !
    Und das mit dem Garten kann ich auch sooo gut verstehen, ich hab azuch ws gegen solche ( spießigen ) Hecken und mit Zaun und Rosen & Beerenbüschen wir das sicher ganz ganz schön !!! Bin gespannt !!!

    Schick d ir für heute liebe Wochenendgrüße,

    Sanne

    AntwortenLöschen
  4. Liebes Schneesternchen,

    sehr schöne Bilder hast Du gemacht. Geduld zählt auch überhaupt nicht zu meinen Stärken. Ich hab eine Idee, die wird dann sofort angefangen, dann bleibt sie manchmal angefangen liegen, weil eine neue Idee schon wieder da ist und irgendwann muss ich mich dazu zwingen, erstmal paar Projekte fertig zumachen bevor ich wieder etwas Neues anfange ;-)

    Ein schönes We wünscht Dir,
    Kathi

    AntwortenLöschen
  5. Zauberhafte Bilder!!! Das Teelicht schaut so hübsch aus! Und auf deinen Garten bin ich mehr als gespannt. Wie groß war er nochmal??? Glaube viel größer als unser Fuzzy. ;) Da kannst du dich so toll austoben. Freu mich mit dir. :))) Drück dich Süße und hab ein schönes Wochenende, Yvonne

    AntwortenLöschen
  6. Die Sachen sind wirklich bildschön... Ich bin sehr gespannt auf euren Garten!!
    Da will ich gar nicht wissen, wie es dir geht :o)
    Freu mich mit dir!!

    Liebe Grüße
    Vicky

    AntwortenLöschen
  7. Deine Bilder sind wunderschön heute, so zart, glg Anja

    AntwortenLöschen
  8. Schöne TineK Sachen, liebe Martina! Und deine Bilder sind heut so schön zart :)

    Wünsch dir ein feines Wochenende.
    Liebste Sonnengrüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  9. Na dann bin ich ja auf Gartenbilder gespannt, denn damit beschäftigen wir uns im Moment ja auch viel und daher habe ich im Blog in letzter Zeit auch ein bisschen "gartenlastig" geschrieben. Wir haben auch schon ein schönes Beet angelegt mit Hortensien, Dahlien und anderen Bauerngartenpflanzen. Im Gegensatz zu dir bekommen wir eine Buchenhecke, denn wir müssen uns unbedingt vom angrenzenden Schulgelände abgrenzen! ;) Und ich mag Hecken lieber als Zaun. Und außerdem mögen wir am liebsten heimische Pflanzen - nicht so wie andere Leute, die gern möglichst exotisch anpflanzen und sich dann wundern, dass sich kein Tier zu ihnen verirrt. ;) Wir haben jede Menge Vögel bei uns, die auch gern die Kornelkirschen abfressen und sich in den Büschen verstecken. Unsere Buche hat seit Jahren zwei Vogelnester (Ringeltauben und Elstern) und selbst Spechte sind bei uns keine Seltenheit. Außerdem kommen die Igel, die sind so süß. Auf dem akkuraten Golfrasen unserer Nachbarn lassen die sich alle nicht sehen. ;)
    Viele liebe Grüße
    Jule

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Martina,
    ganz tolle Fotos (den Sachen von TineK kann ich auch immer schlecht widerstehen)! Dein Blog gefällt mir sehr ...und Du schreibst so nett! Ich freue mich schon auf Deinen Post! Ein schönes Wochenende und viele Grüße von Swantje

    AntwortenLöschen
  11. Wunderschöne Bilder! So leicht und überirdisch!

    Liebe Grüße,

    Isabelle

    AntwortenLöschen
  12. Hej - mit den schönen Dingen geht es mir genau so! Lieber anschauen, als benutzen! Und der Garten muss gar nicht riesig sein, Hauptsache er ist genau nach dem persönlichen Geschmack angepflanzt. Unser Garten beim Weekendchalet ist gerade 250 m2 und ich habe alles, ausser einige Bäume, selbst gepflanzt. Mit blühenden Sträuchern. Zu jeder Zeit blüht irgend ein Strauch. Wunderschönes WE, liebe Grüsse, Barbara

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Martina,

    oh ja das geht mir auch so. Schöne Kerzen mag ich auch nicht anzünden...
    und ich mag auch keine Hecken, wir haben links, recht und vorne Hainbuchenhecken...ggrrr

    Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  14. Würde dich gern auf meine Blogliste setzen?
    Wäre das in Ordnung für dich?

    AntwortenLöschen
  15. Huhu,
    oh ich bin gespannt auf euren Garten!! Bin ja ehrlich gesagt auch schon am überlegen, wie wir den gestalten.. Aber das wird wohl erst im nächsten Jahr was :)

    Ich kenn das, was schönes nicht zu benutzen.. Und du hast Recht, eig voll blöd :)

    LG Hanna

    AntwortenLöschen
  16. unglaublich schön! :)
    xx and have a nice weekend..
    the cookies
    share the feeling<3
    samecookiesdifferent.blogspot.com
    visit <3

    AntwortenLöschen
  17. Tolle Fotos mal wieder !!!!!!!!!!!

    LG
    Alex

    PS: Auf den Garten bin ich super gespannt :)

    AntwortenLöschen
  18. Liebes Schneesternchen,
    liebe deine Bilder die sind wunderschoen Fotograiert!!!
    Herzlichstes,
    Elvira

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Martina, boah, den Garten mit einer professionellen Gartenbaufirma planen zu können ist natürlich ganz großes Kino! Ich bin mega-gespannt, wie das dann mal wird, sicher sehr inspirierend für uns hier alle! Schöne weiche Bilder heute!
    Liebe Grüße
    Mina

    AntwortenLöschen
  20. Hallo liebes Schneesternchen, doch das kann ich gut nachempfinden. Mir geht es bei den Kerzen von "Rituals" auch so. Ich wünsche Dir weiterhin viel Freude an der Gartenplanung! Hört sich schon sehr vielversprechend an! Viele liebe Grüße von MOnika

    AntwortenLöschen
  21. Huhu, wollte mal kurz nachfragen ob du meine letzten zwei Mails bekommen hast? GGLG Anja

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Martina
    Ja, den Garten den musst Du so gestalten, wie Du ihn haben willst. Ohne schlechtes Gewissen...es gibt soviele Meinungen wie es Menschen gibt und Du tust ja niemandem weh damit, wenn Du ein paar Dinge anders haben willst als von der Gartenfirma geplant. Also, kein schlechtes Gewissen haben! ;-) Schön wie Du allen Mut machst zum Blog schreiben. Ich denke, gerade weil Du so freigiebig teilst und andere motivierst, ist Dein Blog so beliebt. Zu recht! Ich finde ihn toll und schaue sehr gerne bei Dir vorbei. Und dann natürlich die Bilder, die sind auch immer toll!
    Und jetzt gehe ich mal in die andern Blogs, die hier liebe Worte hinterlassen haben, reinschauen und ein paar Worte hinterlassen, weil das nämlich auch riesig Spass macht:-)
    Ganz liebe Grüsse und bis bald!
    Eveline

    AntwortenLöschen
  23. Soooo zauberhafte und wundervolle Bilder!!!
    GLG♥Doris

    AntwortenLöschen

♥ Danke das du dir Zeit nimmst ein paar liebe Worte hier zu lassen ♥

Proudly designed by Mlekoshi playground