DIY und Gewinn

9. Januar 2012

Na? Seid ihr gut ins neue Jahr gekommen? 

Gestern hatte unser kleiner (sooo klein ist er eigentlich gar nicht mehr) Mann seine Taufe. 
Und weil mein Vorsatz fürs neue Jahr war, mehr kreatives im Blog zu zeigen, starte ich gleich mal! :)

Ich hab für die Gäste Muffins gebacken, um sie zu personalisieren brauchte ich nur die *Zutaten* vom Bild.



Masking-Tape fand ich schon eine ganze Zeitlang superschön, wusste aber nicht so recht was ich damit anfangen sollte. Aber kaum hatte ich es zuhause klebte es überall! :) Sogar an den Muffins! :) Daraus hab ich nämlich zum einen ganz einfache und doch ganz schöne Fähnchen gebastelt. Gut... proffesionell ist was anderes, aber immerhin mit ganz viel liebe Selbstgemacht! :)


Ich hoffe euch gefällts! Und wers nachbastelt muss mir unbedingt SEINE Creation zeigen! :)







Leider gibt es von allen Muffins zusammen (fertig mit Puderzucker drauf) kein schönes Bild, genauso wenig von der Tischdeko als sie fertig war. Denn leider war es gestern nach der Kirche ein ziemliches Chaos bei uns daheim. :( Solche Tage sind wahrscheinlich nie so wie man sich sie vorstellt oder wünscht. :( Oder bin ich da etwa allein?


Ich wünsch euch allen noch einen schönen Abend und eine schöne Woche!



Das nächste Masking-Tape-DIY steht schon in den Startlöchern! :) Ihr dürft also gespannt sein!




GLG euer Schneesternchen




P.S.: DANKE für die lieben Glückwünsche zu meinem Hauptgewinn hier! :) 


P.P.S.: Und DANKE auch noch für die Komplimente fürs neue Wohnzimmer! Schön, dass es euch gefällt! Einige wollten wissen woher der Ast stammt... da muss ich mich aber selbst erst erkundigen. Ich hab ihn beim spazieren gehen von einem riesigen Baum abgeschnitten und mit nach Hause geschleppt... unter SEHR kritischen Blicken. Ihr versteht bestimmt, oder? ;)

Kommentare:

  1. Die Fähnchen sind toll geworden. Die kann ich hier ja genauso so verwenden ;-)
    Wäre eine Idee zum Geburtstag

    GLG Ilka

    AntwortenLöschen
  2. Das finde ich ja eine liebe Idee. Werde ich beim Geburtstag meines Mädels umsetzen.
    Muss nur noch schauen dass ich helles Masking Tape auftreibe. Meines ist rot mit weißen Punkten.
    Und ich "spare" es derzeit noch^^
    Ganz liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Martina,

    ich hab schon gelesen, dass du das Fotoshooting gewonnen hast und ich freue mich wahnsinnig mit dir! :-) Es hat genau die Richtige getroffen. Du hast ja selbst geschrieben, dass dein kleiner Ben, gar nicht mehr so klein ist. ;-) Das muss man doch bildlich festhalten! :-)

    Liebe Grüße

    Binele

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen, eine sehr einfache, aber wirkungsvolle Idee! Diese Masking-Tapes sind aber auch wirklich sooo schön.
    Übrigens bist mit einem solchen Chaos bei ereignisreichen Events nicht alleine. Viele Personen brauchen immer viel Aufmerksamkeit, ich denk da auch nicht mehr ans fotografieren ;-)
    Herzliche Grüsse, Sabine

    AntwortenLöschen
  5. ....schön sehen die Muffins aus...tolle Idee mit den Namen !!
    Mir geht es auch immer so das ich vergesse den Tisch und die Deko zu fotografieren !!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Martina,

    erstmal gratuliere ich noch zur Taufe...und glaub` mir, sowas verläuft immer anders als mkan denkt, vor allem, wenn man dann Zuhause feiert ( und es sooooooooo schön haben will und übrhaupt viel zuviel will...ich könnt dir da Sachen erzählen..)
    Jedenfalls sind deine Fähnchen SUPERSÜÜÜß und es war bestimmt ergreifend in der kirche...hat Ben geweint beim Wassser ? Oder liebt er Wasser ?

    Wünsche euch allen eine schöne Woche und schick dir viele liebe Grüße,
    Sanne

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Martina, die Idee mit den MaskingTapes ist super und wirklich ganz leicht. Dein Blog gefällt, warum habe ich nur jetzt erst entdeckt? Herzlichst, Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Alles Liebe für euch drei, nicht nur im neuen Jahr, sondern jederzeit.

    Herzliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Martina!
    Danke für die super Idee... muss ich mir gleich abspeichern im Köpfchen!!! Diese Tapes gefallen mir nämlich auch immer super gut... hatte leider nur noch keine Verwendung dafür... Ich hoffe der Tag war -trotz Zuhausechaos- schön!

    Wünsche dir und deiner kleinen Familie einen schönen Abend!

    Gruß
    nicole

    AntwortenLöschen
  10. Sind die süß!!!
    Dein Dilemma kenne ich auch - da hat man den Tisch so gedeckt, wie alles sein soll, ganz liebevoll und wirklich schön vor die Linse zu bekommen... Und dann, ehe man auch nur einmal abdrücken kann, klingelt es, man ist am Erzählen, die Kinder plündern den Kaffeetisch und sind nach ordentlicher Krümelei auch schon wieder weg, die Kaffeekanne tropft... und nichts sieht mehr aus wie geplant - von Fotos ganz zu schweigen.
    So ist das Leben :-)))
    Liebe Grüße, VAnessa

    ... ich bringe Dein Päckchen spätestens Donnerstag weg!!

    AntwortenLöschen
  11. Guten Morgen

    Danke für deinen Kommentar auf meinem Blog. Hab die Frage auch gleich beantwortet!

    LG
    PrinzessinN

    AntwortenLöschen
  12. ...danke für deine Mail...
    die erste Taufe, daran kann ich mich auch noch gut erinnern, bei uns war damals vom Pastor weit und breut nichts zu sehen (hatte sich mit dem Termin vertan und ...hatte wohl abends einen zu viel gekippt...nene...)

    aber alles ging gut...

    liebe Gruße
    Ulli

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Martina,

    na klar geb ich dir das Rezept :)

    Schau mal hier,da gibt es das Rezept online:
    http://www.winnegirl.de/backrezepte/rezept-schinken-spinat-tarte-backen.html

    Das ist eine tolle Idee mit dem Masking Tape!

    Ich drück dich,
    Sandra (die sich noch nicht wieder richtig ans Arbeiten gewöhnt hat... ;))

    AntwortenLöschen
  14. Wenn du noch mehr Kreatives zeigst, komme ich öfter mal...
    Gruß,
    Veridiana

    AntwortenLöschen
  15. Süüüüüüüüüüüüsse welch tolle Idee.. verrätst du mir wo es diese Tapes gibt?? find die klasse..
    bussi mein sChatz.. und knuddel dein Mäuschen von mir ..
    gggggggggggggglg Suserl

    AntwortenLöschen
  16. Vielen Dank für deinen lieben Kommentar! Deine Fähnchen sehen toll aus. Bei uns in der Stadt gibt es ein Laden mit ganz tollen masking tape doch irgendwie hat mir immer die passende Idee dafür gefehlt.

    Deine werde ich bestimmt mal ausprobieren ;-)

    Liebe Grüsse
    Jasmin

    AntwortenLöschen
  17. Mein liebes Schneesternchen,

    vielen tausend Dank für Deine lieben Zeilen, ich habe mich so gefreut.
    Und euer kleines Sternchen hatte schon Taufe.... oh wie schön. Ich hoffe, Ihr hattet einen wundervollen schönen Tag und konntet ihn geniessen.

    Mein neues Jahr fing ein bisschen holprig an *kicher* daher bin ich zur Zeit auch so selten hier unterwegs. Aber es wird schon besser.
    Ja, und unser Shöpchen braucht auch eine kleine technische Generalüberholung :-) muss ja auch mal sein.
    Ich hoffe sehr ,wir sind bald damit durch. Ich melde mich dann auf jeden Fall bei Dir.

    Hab noch einen schönen Abend und drück Dein süsses Ministernchen ganz fest von mir. Ich wünsche Euch ein wundervolles Jahr voller Glück und Freude. Geniess alle Momente von Herzen.

    Schicke Dir ein dickes Küsschen
    Deine Sonja

    AntwortenLöschen
  18. Schön schaut das aus. Die Fähnchen sind einfach zauberhaft und dein kleiner Süßer hatte schon Taufe. Wahnsinn wie schnell das immer geht... Allerliebste Grüße und dicke Knuddler Yvonne

    AntwortenLöschen
  19. Süße.... ALLES, alles Liebe zu Ben's Taufe!!! Ich hab mir ja auch vorgenommen, kreativ ins neue Bloggerjahr zu starten... mal sehen, wie viel kreativen Spielraum unsere Lütten uns gönnen, was?! ;o)) Ach ja... dein Fotoshooting-Gewinn ist ja wohl DER HIT! Was gibt es Besseres, als professionelle Traum-Fotos von der ganzen Familie...??? Ein Traum! Zu Weihnachten habe meine 'lieben' Verwandten schon genörgelt. warum es 'nur' gerahmte Bilder von den Kindern und keine FAMILIENfotos gibt *augenroll*! Drück dich ganz feste... dicken Schmatzer für dich und ein kleines, feines Küsschen auf Ben's kuschelweiche Baby-Wange!!! Freu mich auf Masking-Tape Nr.2!!! Meike

    AntwortenLöschen
  20. Hej,
    sehr schöner Tip!! Danke :-) Freu mich schon auf den nächsten.
    Und herzlichen Glückwunsch zur Taufe :-)
    Grüßle, Emma

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Martina , das ist eine süsse Idee!!!!
    Viele liebe Grüße
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  22. So eine bezaubernde Idee,ich hab sie schon notiert DANKE!!!
    ♥Doris

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Martina,

    vielen Dank für deine lieben Worte bei mir! Hab mich sehr darüber gefreut! Noch herzlichen Glückwunsch zu der Taufe von Ben! Deine Idee ist ganz bezaubernd und wird schon im März bei unserem nächsten Kindergeburtstag zum Einsatz kommen ;O)!

    Alles Liebe und hab es fein!

    LG Sylvia

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Martina!

    Deine Idee ist wirklich bezaubernd und kommt genau zur rechten Zeit. Denn endlich habe ich bei uns im Handel das Washi-Tape entdeckt. Es gab zwar keine große Auswahl aber 3 versch. Tapes habe ich doch gefunden!

    LG
    Tanni

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Martina
    Das ist eine wunderbare Idee!! Ich mag Maskingtapes sehr gerne und kann im Moment kaum genug davon haben... Deshalb stapeln sich auch so einige Rollen davon in meinem Arbeitszimmer.
    Alles Liebe zu Bens Taufe!
    Herzliche Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  26. Süße Idee!
    Ich bin dafür, dass du mehr (bekleidete) Popöchen Bilder deines Ministernchen zeigst ... =)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Martina
    Toll eine Taufe. Unsere sind schon etwas her. Damals kannte ich leider noch keine Blogs, sonst hätte ich bestimmt auch so schöne Schildchen gebastelt. Sie sehen super aus.
    Liebevolle Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  28. Wow toller Blog. Tolles Wohnzimmer. Tolle DIY Idee zur Taufe . Ich möchte mehr davon ♥

    mademoiselle-cherie-fleur.blogspot.com

    AntwortenLöschen

♥ Danke das du dir Zeit nimmst ein paar liebe Worte hier zu lassen ♥

Proudly designed by Mlekoshi playground