~ Pfingstrose ~

14. Juni 2010


Hallo ihr Lieben!

Ihr habt alle schon so schöne Bilder eurer Pfingstrosen gezeigt, dass ich euch meine Bilder nicht vorenthalte! 

Wieder ein Mal ein Blümchen aus dem Garten meiner Mama... die die schönste Pfingstrosensorte der Welt besitzt! Und einen Ableger hab ich mir auch gleich für in 2 Jahren reserviert... :) Denn im Garten will ich diese Sorte auch mal haben! :) 
Ganz nebenbei bemerkt hab ich schon einen Wunsch-Pflanzen-Plan angelegt!*g* Jetzt wo wir schon den Rasen gemäht haben, darf man auch daran schon denken, oder? 

Gestern haben wir im übrigen schon die WM mit den zukünftigen Nachbarn rund rum geschaut und gleich ein paar neue Gesichter kennen gelernt. Diese Woche werden wir uns dann mal bei unseren direkten Nachbarn vorstellen... Ich bin gespannt wie die so sind und bin zugegeben schon ein bisschen nervös! :)

Und wer neugierig und und wieder quitsch fidel ist könnt ihr auf den Fotos sehen! :) Ganz im Gegensatz zu mir, ich bin immer noch total erkältet incl. heißerer Stimme! Böse Zungen behaupten, ich hätte bei der Hochzeit am Samstag zu fest mitgefeiert... :) 


Duftende Grüße an euch

Schneesternchen


Kommentare:

  1. Liebe Martina,

    also, Deine ( Mamas )Pfingstrosen sind schon sehr schön, aber..... richtig goldig ist`s erst mit Hannilein...sooo süß, da bin ich ja froh ,dass es ihm wieder gut geht !!
    Dir wünsch`ich gute Besserung und so sympathisch wie Du hier rüberkommst, da müssen Dich die Nachbarn doch sofort ins Herz schließen...
    Wünsche Dir eine ganz schöne Woche !!
    Ganz lieben Gruß,
    Sanne

    PS.: Dass Du ein Häuschen auf dem Land baust ist ja voll spannend .....und schön, dass es für Euch beide passt ! Da bin ich ja gespannt!!

    AntwortenLöschen
  2. Meine liebe Martina,
    ohhh Du hast einen neuen Header (zumindest hatte ich den vor meinem Urlaub noch nicht gesehen ;-)
    Und wuuunderschöne zarte Bilderchens hast Du gemacht, seeeehr schön!
    Lieeebe Grßili,
    Nina
    PS: Jaja, die Mamas und ihre tollen Gärten *lach*

    AntwortenLöschen
  3. Süße, wie kriegst Du heute so viel Licht in Deine Fotos?? Bei uns ist es total trüb :o(
    Ich drück Dir ganz ganz fest die Daumen, dass ihr direkt um Euch rum nur supernette Nachbarn habt!! Das ist sooo wichtig! Man muss ja nicht jeden Sonntag zusammen Kaffee trinken, aber so eine gewisse 'Grundsympathie' wäre schon wünschenswert :o)

    Ganz ganz liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Du Liebe,

    schön dass es Hanni wieder besser geht!! Und die Fotos sind bezaubernd schööööööööööön... Ich liebe Pfingstrosen ja auch. *HERRLICH*
    Hihi, das mit Deinen Wunschpflanzen find ich klasse und genau richtig. Ich muss es jetzt bald entscheiden und stehe ziemlich auf dem Schlauch :o( Was steht denn auf Deiner Liste?

    Alles Liebe
    Angelina

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschöne Bilder. Ich habe vor kurzem auch Pfingstrosen in meinem Blog gezeigt. :-)
    LG
    Claudine

    AntwortenLöschen
  6. Hihi, da haben wir ja die gleiche Technik! Ich stell auch immer den weißen Gartentisch vor die weiße Wand :o) Aufgehellt wird dann ebenfalls nochmal am Rechner.
    Die Pfingstrose ist echt wunderschön - ganz besonders gut gefallen mir aber die Bilder wo Hanni mit drauf ist :o)

    Na das hört sich ja schon super an mit Euren Nachbarn! Pass bloß auf, dass die Kids nicht direkt bei Euch einziehen! Obwohl, die wären schon aus dem gröbsten raus, hihi!

    Bussi,
    Melanie

    AntwortenLöschen
  7. Deine Fotos sind wieder eine Wucht, einfach großartig ! Lieben Dank für deinen schönen Kommentar auf meinem Blog. Für´s Bauen kann ich dir bestimmt viele Tipp´s geben, den das ist bereits unser drittes Haus :o) Am wichtigsten ist, dass du immer mal kontrollierst was die Arbeiter gemacht haben (mir würde glatt eine Tür fehlen wenn ich nicht aufgepasst hätte und das WC-Becken würde an der falschen Stelle hängen )und denke auch dran das euer Grundstück nach Fertigstellung noch vom Katasteramt vermessen wird (je nach Wert der Immob. ab ca 700 Euronen aufwärts).Wurde bei unserem 2. Haus erst 7 Jahre nach Fertigstellung gemacht. Aber ich denke Ihr werdet alles super hinkriegen wenn Ihr fest zusammenhaltet.
    Liebe Grüße von
    Quincy

    AntwortenLöschen
  8. Liebes Schneesternchen,
    deine Pfingstrosenbilder sind der Hammer!!! Oh, da kann ich echt nicht mithalten. Und die Kombination Hanni-Pfingstrose ist jawohl unschlagbar! :)
    Ich kann mir vorstellen, dass du aufgeregt bist. Jedoch glaube ich, dass man dich auf Anhieb einfach mögen MUSS!!! Du bist so eine Liebe und dein Männchen sicherlich auch! Das wird schon. Bei uns war´s eher schwierig (leider), da wir ja in ein stehendes Reihenhaus "nach"gezogen sind. Ui, links und rechts alle über 70... und dann mit drei kleinen Mäusen... Ich brauch wohl nix weiter dazu schreiben... DER Krach... Naja, jetzt nach vier Jahren ist alles i.O.
    Aber bei Euch habe ich wirklich keine Bedenken!!!
    Drück Dich,
    Juliane

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Süße,
    ja, mein Spatzl ist wieder in der Arbeit, wir hatten echt Glück letzte Woche und ein Bombenwetter!!!! Aber im August nimmt er nochmal ein paar Tage frei.....
    Die Pfingstrose ist wunderschön!!! So eine hätt ich auch gerne noch im Garten, weist du den Namen???
    Dein Haserl ist so goldig, denn darf ich meiner großen Maus nicht zeigen,denn sie möchte so gerne einen Hasen, aber ich bin eher für einen Hund,lach!! Aber das hat noch ein bisserl Zeit!
    Dickes Busserl
    Silvia

    AntwortenLöschen
  10. Hi, hi, lieber einen Hund!!! Denn das Stallausmisten bleibt 100 pro an mir hängen,lach!!! Das mit der Pfingstrose wär ja supi, wenn du deine Ma mal fragen könntest:o))
    Dickes Busserl
    Silvia, die gleich noch weiter Fenster putzen muß:o(((

    AntwortenLöschen
  11. Die Pfingstrosen sind ein Traum sie sehen fast aus wie eine Historische gefüllte Rose.
    Traumschön.
    Ich kann verstehen dass Du dir schon einen Ableger bestellt hast.
    Ganz liebe Grüße
    Baete

    AntwortenLöschen
  12. Huhu Süsse..
    ach wie schön... ich liebe Pfingstrosen..und deine sind besonders schön... hast sie toll getroffen...bin ja immer wieder begeistert von deinen Bildern.. ein rieeeesen Kompliment!!!!!!
    Ich freu mich sooo arg dass es deinem Haserl wieder besser geht.. Gott sei dank.. mir fällt ein Stein vom Herzen.. und ich freu mich auch dass du schon a paar Nachbarn kennengelernt hast. wirst sehn der Rest ist auch gaaaaaanz lieb.. a dickes Busserl und ggggggggglg Susi

    AntwortenLöschen
  13. Oh, was für eine wunderwunderschöne Blüte! Aber, nanu? Was macht denn das Osterhäschen mit auf dem Bild?! Ist das nicht zu späääääääääääät?!...
    Aber andrerseits: die Pfingstrose ist ja auch etwas verspätet dran, so gesehen - ein schönes Paar!

    :-)

    Liebe Grüße und danke für dein nettes Kommentaaaaar!

    Nora

    AntwortenLöschen
  14. Ach hallo..na feiern muß sein ,da behält man doch gern mal ein raues stimmchen zurück...und dein schlappohr paßt ja super zur pfingstrose....der ist bestimmt kuschelig...mach dir es schön...die colli

    AntwortenLöschen
  15. sind die süß!!!-deine Bilder!
    Ich finde die Pfingstrosen ja auch so schön!...die Farbe von der deiner Mutter ist aber wirklich ganz besonders schön!
    Ich wünsch dir auch nochmal gute Besserung!
    Einen ganz lieben Gruß
    Esther

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Martina,
    Wunderschöne Bilder von deiner Rose, die hab ich auch im Garten! Gute Besserung wünsch ich Dir und dein Hoppelhase den klau ich mir schnell:-)!
    GGLG Anja

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Martina,
    auf den Foto´s haben wir verstecken gespielt und um besser sehen zu können hat sich Quincy auf die Hinterbeine gestellt wie ein Känguru.
    Bei uns wurde erst eine Feinabsteckung von einem Vermessungsingenieur gemacht, mit Schnurabsteckung für die Bodenplatte. Bei uns muß man genau im Baufenster sein um keine Unannehmlichkeiten zu bekommen. Wenn das Haus dann fertig ist, wird man von der zuständigen Baubehörde angeschrieben, daß man die Katastereinmessung in einem bestimmten Zeitrahmen vornehmen lassen muss, ebenfalls durch einen staatlich anerkannten Vermesser. (Das muß man leider machen lassen und kostet ganz schön. Wie gesagt beim 2 Haus wurden wir erst nach 7 Jahren angeschrieben). Ebenso wenn man später noch mal einen Bauantrag stellen würde, um nachträglich noch eine Garage oder so zu errichten. Auch dann erfolgt wieder diese
    "Zwangsvermessung". Du kannst dich ja mal bei einem staatlichen Vermessungsingenieur in eurer Nähe erkundigen, welche Kosten auf euch zukämen.
    Einen schönen Abend wünscht Dir
    Quincy

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Martina,

    erstmal gute Besserung wünsche ich dir.

    Märchenhafte Pfingstrosen und ein gesundes Häschen- ganz süsse märchenhafte Fotos, muss ich naher meiner Tochter zeigen

    Einen gemütlichen Abend noch und ggglg
    Eva

    AntwortenLöschen
  19. Huhuuu liebes Schneesternchen,

    als erstes möcht ich mich gaaaanz herzlich bei dir bedanken, für deinen Besuch, die lieben Glückwünsche zum Geburtstag und den lieben Kommentar auf meiner Seite, hab mich sehr drüber gefreut :o)))))

    Dein Pfingstrosenbild ist sowas von schön, das musste ich jetzt erst mal ein paar Minuten genießen und dein Hoppelhäschen ist ja total süß :o)))

    Hab schon gehört, dass du gar nicht weit weg bist von mir, immer noch im Landkreis Eichstätt oder? *grinsel* Dann sind wir ja fast sowas wie Nachbarn *zwinker*

    Wünsch dir eine tolle Woche und schick gaaaaanz viele liebe Grüße zu dir rüber

    Sonja

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Martina,
    oooh Du hast auch die zauberhafte Pfingstrosen.....
    Wunder, wunderschön sind Deine Bilder.
    Ich sehe, dass Dein Hase auch die Schönheit der Pfingstrose verfallen ist ;c))
    Ich kann ihn verstehen *lach*
    Eine tolle Woche wünsche ich Dir.
    GGLG, Lucia

    AntwortenLöschen
  21. ...wunderschöne Bilder. Ich mag Pfingstrosen auch sehr gerne. Meine Mama hat auch so schöne im Garten, aber jetzt wohne ich so weit weg von meiner Mama und ich kann keine mehr pflücken :-(.

    Liebe Grüsse...Katja

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Martina,
    super schöne Pfingstrosenbilder... ich hätte auch gerne eine im Garten. Ach ja, die Hecke im Hintergrund ist eine Kirschlorbeerhecke... und sie ist sehr Blickdicht und ist superschnell gewachsen..... GLG von Tini

    AntwortenLöschen
  23. die Rose sieht ja wirklich schön aus. Gut das es dem kleinen wieder gut geht. Meine Pfingstrosen sind leider in ihrer schönsten Blütezeit verregnet und alles hinüber. Schade sie waren so dick wie nie zuvor.
    LG Micha

    AntwortenLöschen
  24. Deine Fotos sind ein Traum! So schöne Pfingstrose und das süße, gesunde Häschen, ganz, ganz süß!!
    Ja, nicht immer so viel feiern :-)
    Viele liebe Grüße von Ann

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Martina
    Schön deine Bilder; Pfingstrosen mag ich auch so und dein Hase ist ja zu goldig!
    Herzliche Grüsse, Sandra

    AntwortenLöschen
  26. Liebste Martina...
    wie süüüß!!! Mit Häschen!!! Da könnte mann 1.000 Fotos machen von den wunderschönen Pfingstrosen, stimmst?! Ich hab auch schon welche für die nächsten Gartenjahre eingeplant! Allerliebste Genesungsgrüße und ganz viel Spaß beim Garten bepflanzen und Nachbarschaft erkunden...
    Meike

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Martina, tolle Fotos und ein zauberhaftes Häschen. Wenn ich Dir einen Tip mit der Pfingstrose geben darf: Pflanze sie am besten jetzt sofort, denn die brauchen unheimlich lange, bis sie richtig blühen. Ich habe vor 4 Jahren einen Ableger meiner Mutter gepflanzt und im letzten Jahr hatte sie die erste Blüte und in diesem Jahr 3 Blüten, die natürlich wunderschön waren. Aber vielleicht gibt es ja Sorten, die etwas flotter sind...Bis bald und liebe Grüße, Ute

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Martina,
    die Kombi Häschen-Pfingstrose ist ganz zauberhaft schön geworden ;-). Und Hanni scheint es ja schon wieder super zu gehen - das freut mich für dich & Hanni natürllich *g*!Ich mochte ja schon immer so typische Bauerngartenpflanzen, aber einige entdecke ich erst jetzt: z. B. Pfingstrosen - wunderschön! Stelle aber zu Hause fest, dass ich einfach weiß immer schöner finde. Habe gerade weiße (sind schon aufgeblüht) und violette (die gehen wohl nicht auf *grummel*) in 2 versch. Vasen stehen und die farbigen "stören" mich schon wieder ;-)). Ich kann nix dafür - bei Blumen geht nur weiß/creme!
    Und übrigens ja, die Blumenbilder sind alle aus meinem Garten, aber glaub' mir, der ist derzeit echt keine Augenweide...daher nur einzelne Blumenbilder ;-)
    GLG Bianca

    AntwortenLöschen
  29. Meine liebe Martina,
    Deine Bilder sind so zauberhaft. Der Hasi ist ja süß!!!! Die Bilder darf ich meinen Kids aber nicht zeigen.
    Ich hoffe es geht Dir gut und Euer Hausprojekt erfüllt alle Deine Träume und Wünsche.

    liebste Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  30. Huhuuu liebe Nachbarin ;o)

    Na klar sagt mir das was, wir fahren ja auch das selbe Autokennzeichen .. EI .. *hihi* Ich komm aus Tettenwang bei Altmannstein und am Samstag bin ich erst durch Pförring durchgefahren *lach* Werd beim nächsten mal gaaaanz fest winken ;o)

    Alles Liebe und noch einen schönen Tag...

    Sonja

    AntwortenLöschen
  31. Guten Morgen Martina, nochmal zur Hecke, ja eigentlich ist sie pflegeleicht. Man sollte sie schneiden und düngen... aber sonst wächst sie!!! Am Anfang zum Anwachsen hat sie sehr viel Wasser benötigt aber das ist bei allen Hecken so. Das Schneiden ist je nachdem wie Du die Hecke willst einfach oder etwas aufwändiger. Ich habe den Sichtbereich der Hecke mit der Gartenschere von Hand geschnitten, damit die Blätter nicht verletzt werden, denn dann werden sie oft braun und sehen nicht so toll aus.. hinter der Hecke habe ich dann mit der Heckenschere "kurzen Prouzess" gemacht, das geht sehr viel schneller, aber man schneidet halt die Blätter teilweise mitten durch.... ;-) mein Mann ist immer für die radikale Variante. Wenn Du noch mehr Fragen hast... immer gerne, ich habe unseren Garten komplett selbst angelegt, bepflanzt und gestaltet.... LG von Tini

    AntwortenLöschen
  32. so süße Fotos !!!!


    Wünsche dir ganz schnelle Besserung!

    Liebe Grüße
    Neike

    AntwortenLöschen
  33. Deine Fotos sind eine wucht.
    EINFACH WUNDERVOLL.


    lieben dank fuers Teilen.

    sei lieb eggruesst von Conny

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Martina,
    sind sehr schöne Fotos mit dem kleinen Hoppel.
    Pfingstrosen sind wirklich herrlich.
    Ich selber habe sie im Garten leider nur in einem kräftigen
    dunkel Pink.hat aber auch was schönes!
    Einen schönen Tag wünsch ich Dir.
    Liebe Grüße
    Moni,die Waldfee

    AntwortenLöschen
  35. Huhu Süsse...
    na klar verrate ich dir das ;O))) die heisst young love und ich hab sie einfach kostenlos runtergeladen und auf meine Lapi installiert.. ggggglg und nen schönen Tag..Susi

    AntwortenLöschen
  36. *ggg* ich hab der Susi die gleiche Frage gestellt - die Schrift ist aber auch wirklich zu schön!
    Da könnte Scriptina Konkurrenz kriegen ;o)

    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  37. Traumhaft schöne Fotos!!!
    Meinen Pfingstrosen musste ich heute leider bereits die verblühten Köpfe abschneiden.
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  38. liebe martina,
    danke für deine lieben zeilen.mei,was für schöne fotos.die pfingstrose ist sooooooooooo schön,ich liebe pfingstrosen.euer hasi ist ja sowas von süß
    nun zu deiner frage wegen dem pool.... die kosten
    waren gering....haben ihn vor 20jahren mit freunden eingebaut.die pflege hält sich in grenzen
    macht alles mein mann...den ph wert vom wasser messen,regelmäßig chloren,saugen..das wars.....
    hoffe konnte dir damit weiterhelfen.
    du hast aber auch einen süßen blog!!!!!
    wünsche dir noch einen schönen abend und gute besserung,herzlichst regina

    AntwortenLöschen
  39. Hallo Martina
    Die Pfingsrose alleine ist ja schon zauberhaft schön, aber das Häschen dazu -ewinfach grosse klasse!!!!

    LG Carmen

    AntwortenLöschen
  40. Hallo Martina,

    toll, dass es Hanni wieder hoppelgut geht. Ich freu mich.
    Die Pfingstrose ist ein traum. Riecht sie auch. Meine rosafarbenen riechen so stark, dass der ganze Raum davon erfüllt ist. Leider weiß ich nicht wie sie heißt.

    GGGLG Laßt es euch gut gehen.

    MELI

    AntwortenLöschen
  41. Hallo liebes Schneesternchen,

    die ist wuuunderschön deine Pfingstrose, kannst du mir sagen, wie diese Sorte heisst??
    Ich habe nur eine im Garten, die ist aber dunkler. Die hier finde ich aber auch sowas von schön. Und die Fotos mit eurem Hasen sehen klasse aus, eine gute Idee ihn mit den Blümchen zu fotografieren! Liebe Grüße schickt dir Karolina

    AntwortenLöschen
  42. Was für schöne Blumen...traumhafte Bilder davon...bitte mehr!
    Danke für deine beiden Kommentare, die haben mich sehr gefreut.
    Liebe Grüßchen
    Dany

    AntwortenLöschen
  43. Sternchen....liebste Martina- ach, du ich freu mich immer so über deine Worte, sie kommen so aus dem herzen und das ist einfach nur toll am Bloggen. Bist mir eine von den Liebsten hier. Ja, unserem Häschen gehts viel besser. Ach Gottle ist das ein Süßer, wenn er einen anlacht. Dein hase Hanni ist ja putzig, gut gelungen sind dir die Bilder mit ihm und auch ohne den hoppelnden Gesellen. Es grüßt dich die von dir bestimmte Blondine, die viell mal etwas hellere Haare hatte, aber blond- lach* ne! das übernehmen mein Mann und Sohn. Küssle an dich

    AntwortenLöschen
  44. Liebe Martina,

    ja die Tafel habe ich selbst gemacht. Es war die allererste. Mittlerweile habe ich schon einige in verschiedenen Variation gemacht. Vielen Freunde und Bekannten habe ich sie gemacht, weil sie sehr praktisch ist.
    Danke der Nachfrage, hat mich wirklich sehr gefreut.
    Liebe Grüße
    MELI

    AntwortenLöschen
  45. Liebe Martina,
    Soo eine schöne Blüte mit einem sooo süssen wieder gesunden Hanni...hach bin ich froh dass es ihm wieder besser geht. Er sieht wieder toll aus und sein Fell glänzt ja wieder richtig schön.
    gllG
    Hanni

    AntwortenLöschen
  46. Liebe Martina,
    ja, die Pfingstrose deiner Mami ist wunderschön. So einen Wunschpflanzen-Plan hätte ich mir auch schon aufgestellt, recht hast du. ;-)
    Ob die Pfingstrose, die ich fotografiert habe, gut duftete, weiß ich nicht. Ich hatte leider nicht die Gelegenheit dran zu schnuppern, da ich nicht in den Vorgarten reintreten wollte.
    Freut mich sehr, das dein Hasi wieder fit ist!:-) Und dir wünsch ich weiterhin gute Besserung, ... ist eklig, im Sommer eine saftige Erkältung.
    Sei ganz lieb gegrüßt von mir!
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  47. Liebes Schneesternchen,
    deine Bilder sind so KLASSE!!! Und dein Hasi zum knuddeln!! Wie schön, dass es der Mümmelnase wieder gut geht! GGLG Yvonne

    AntwortenLöschen
  48. Liebe Martina,
    oh Du mag auch sehr gerne Buchs zu schneiden...ich auch! Besonders die *Buchsbälle* liebe ich....nach dem Schnitt sehen sie immer sooo hübsch aus.
    Du hast mich ja wegen der Pfingstrosensorte gefragt...leider ich weiß es nicht wie diese Sorte heißt. Beim Kauf habe ich mich nur nach der Blütenfarbe orientiert. Vielleicht beim Google findest Du eine Information darüber.
    GGGLG, Lucia

    AntwortenLöschen
  49. Liebe Martina,

    ich wünsche dir ganz schnelle Besserung und dass der süße Hoppler nicht plötzlich Hunger bekommt und sich an den schönen Blüten vergreift! ;O)

    liebe Grüße
    s.

    AntwortenLöschen
  50. Liebe Martina, mensch ist Dein Häschen süss! Meine zwei Mädels wollen auch jeweils eins, und zwar Löwenkopfhäschen! Mal sehen!
    Deine Pfingsrosenfotos sehen wunderschön aus!
    Wg. Makro, da musst Du Dich mal beraten lassen, denn ich weiß nicht, was für eins für Dich am Besten ist!!!!
    Einen schönen Tag,
    ganz viele liebe Grüße,Yvonne

    AntwortenLöschen
  51. Liebe Martina,

    das Häschen ist ja zuckersüß, das darf meine Lilli am besten gar nicht sehen, ansonsten.....na Du weißt schon...:-)

    Ich wünsche Dir ein tolles Wochenende! GGGLG Maike

    AntwortenLöschen
  52. Hallo liebe Martina,

    heute morgen komme ich endlich bei dir vorbei. Nachdem es mich gestern Mittag dann so richtig aus dem Stiefel geholt hat. Selbst unser Fellknäuel ist auch krank. Das muss an den ziemlich feuchten Wochenende auf der Weser gelegen haben. Ich glaube dann können wir beide den Urlaub ja noch besser vertragen. Wir müssen uns halt gegenseitig pflegen. Bei mir musste dann aber schon die Senioren Pflege übernehmen... ;)

    Ich freue mich das es der Hanni wieder besser geht! Die ist aber auch goldig zwischen den wunderschönen Pfingstrosen deiner Mutter. Na davon nehme ich auch sehr gerne einen Ableger. Denn wir haben leider nicht so wunderschöne Pfingstrosen im Garten. Nur die normalen und die wurden vom Umwetter geköpft... :(


    Ich wünsche dir Gute Besserung und drück sich mal!
    Herzliche Grüße
    Annie

    AntwortenLöschen
  53. Oh je... habe mal wieder einen halben Roman geschrieben.
    Das liegt wohl nur daran das ich, wenn ich dann endlich dazu komme einen Kommentar zu hinterlaasen, einfach soooooooo viel schreiben muss... ;)

    AntwortenLöschen
  54. Huhuuu liebe Martina,

    jetz bins ich nochmal... ich kann bei deiner Mama einkaufen??? Wußte ja gar nicht dass es in Hagenhill einen Laden gibt *lach* Klär mich doch bitte mal auf ;o) Allerdings glaub ich dass es besser wär, weitere Info über E-Mail auszutauschen *grins* Würd mich freun ... sonick32@web.de ... :o)))

    Alles Liebe und viele Grüße

    Sonja

    AntwortenLöschen
  55. Hi Martina,
    I like your photos!! I did not know it is called Pfingstrose in German, we call it pion... it is one of my favourite flowers of all, but I don't have any in my garden. Yet! :-D
    Auf wiedersehen!
    Ciaooo Susanne

    AntwortenLöschen
  56. du Herzlich Glück wunsch, ich hoffe das du weist was ich meine mit Dani
    ich freu mich für Dani
    bia dann wir hören uns oky

    Birgit

    AntwortenLöschen
  57. Liebe Martina, ja man nennt es auch Halbgefrorenes:-), LG Anja

    AntwortenLöschen
  58. Hallo Martina,
    was für wunderschöne Bilder. Was hast Du denn für eine Kamera??? Die Pfingstrosen sind wirklich schön da kann ich mich gar nicht satt sehen. Deine Mama muss einen schönen Garten haben.
    Liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  59. Liebstes Schneesternchen,

    natürlich schicke ich Dir auch ein Heinzelmännchen vorbei....teilen ist doch so schön :o)
    Dann drück mal fleißig die Däumchen, denn ich befürchte die kleinen Wichte sind nicht leicht zu beschaffen!

    P.S. Wunderfantastische Bilder.....so
    schööööön!!!

    Lg Nadine

    AntwortenLöschen
  60. Was für wundervolle Pfingstrosen. Ich habe auch einen schönen Stauß von denen geschenkt bekommen.Und was bitte ist das für ein putziges Kerlchen. Ich schmeiß mich weg. Ist ja ganz allerliebst. GlG von Katrin

    AntwortenLöschen
  61. Oh wow, deine Bilder sind traumhaft... Ich mag Pfingstrosen auch so gerne.

    Danke der Nachfrage wie es uns geht. Das Baby spüre ich schon sehr deutlich und es ist auch sehr aktiv. Nächste Woche gehts wieder zum Ultraschall und ich freu mich schon sehr drauf.

    Alles Liebe.
    Katharina

    AntwortenLöschen
  62. ich hab da was tooles gefunden des must du mal anschauen
    www.babyloo.de
    da gibs tolle sachen wen du nicht weiß was du für Dani schencken sollst sag mir bescheid wie es dir gefällt
    des mit Dani des sieht ihr an
    Birgit

    AntwortenLöschen
  63. Jaaaaa genau so isses, da ich es schon letztes Jahr unbedingt haben wollte, habe ich mich gefreut wie bolle. Da ich wusste dass es in der zweiten Juniwoche kommen sollte habe ich meinen Freund immer gefragt: Ist das Päckchen schon da? wenn ich nach Hause kam...
    Und ich sag Dir noch eins: ich hab noch nieee etwas so schnell gebügelt *lach*
    Lieeeebe Grüßle,
    Nina

    AntwortenLöschen
  64. Wie hübsch! Der Hase, die Blumen - einfach ohne Worte. Danke für Deine Glückwünsche! Ich habe den Post wieder gelöscht, da ich immer hin- und hergerissen bin - ob ich privates veröffentlichen soll oder nicht. Aber Du hast hast es scheinbar doch noch mitbekommen ;-)
    Ja Erdbeertorte wurde verputzt und war sogar mit Walderdbeeren garniert - das ist nochmal ein tolles Aroma.
    Lg Bine + Danke!

    AntwortenLöschen
  65. Hallo meine Liebe!

    Wie gehts dir??
    Wo bist duuuuu??!

    Zu deinen Fragen: ich fotografiere mit einer NIKON D40, bin aber gerade dabei sie zu verkaufen (sofern ich mich mal dazu überwinden kann, sie auf ebay einzustellen...). Ich möchte mir nämlich eine andere NIKON zulegen, bin grad am hin- und her überlegen, testen, ausprobieren, hab auch Canon probiert, aber irgendwie liegt sie mir nicht so gut in der Hand und ich bin Nikon halt schon gewöhnt. Werde wahrscheinlich dabei bleiben, zufrieden war ich immer damit.

    Und jetzt hab ich auch eine Frage an dich: wie machst du nur diese schönen weißer Hintergrund, weißer Boden - Bilder? Weißt du, was ich meine? Ich hab jetzt mal welche gemacht und mein Schatz hat mir ein Leintuch hinten gehalten, aber so schön sind die nicht geworden.... räusper...

    Liebe Grüße!
    Nora

    AntwortenLöschen
  66. Guten Morgen Süsse..
    ich muss jetzt in die Arbeit.. guck mal unter Photoscape.. da arbeitest du eh ocder?
    dann gehst unter "Filter" rein.. dann gehst auf Bereich (out of focus ) fertig..
    Bussi Susi

    AntwortenLöschen
  67. Einen wunderschönen gute Besserungsgruß aus dem *sonnigen* Sauerland!!!
    Auch wenn du noch keine Pfingstrosen im eigenen Garten hast, du bist ein *Bildgärtner*.
    Du erschaffst wunderschöne Fantasiegärten mit deinen Fotozusammenstellungen. Einfach nur toll.

    Den Kranz auf meinem Blog kann man leider nicht trocknen. Er ist Schönheit auf Zeit. Leider.

    Viele bunte Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  68. Süße,

    wir haben auch HALOGENSPOTS in der HOLZDECKE!! Überlegs Dir nochmal... Holzdecken ist mit das BESTE was es gibt! Gemütlichkeit pur!

    Bussi,
    Angelina

    AntwortenLöschen
  69. Hallo Martina!
    Ach dein Hasi ist so süss!
    Es ist richtig schön zu sehen, das ihm wieder gut geht! :)
    Aaalso frei geben kann ich dir ja leider nicht, ich glaube da macht dein Chef nicht mit! :o) Aber ein Überraschungspäckchen ist doch auch toll, oder? ;o)
    Ich wünsche dir einen schönen Tag, und heute Abend viel Spaß beim Fussball gucken! Ich drück dir die Daumen für deinen Tipp! :o)
    Liebe Grüsse
    Nadine

    AntwortenLöschen
  70. Wow, du machst doch selbe tolle Bilder, trotzdem danke für deinen Kommentar :)! Bei meinem Objektiv habe ich keine Wahl, denn ich hab nur eins :!) Ich habe keine DSLR, sondern eine Bridge-Kamera, genauer eine FUJI Finepix S200 EXR. LG, Fee

    AntwortenLöschen
  71. Hallo Martina,
    super schöne Fotos. Ich liebe Pfingstrosen und dann auch noch in rosè. Ein Traum!
    Ganz liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  72. Sooooooooooooooooooooooo schöne Fotos!!!
    Unglaublich ♥♥♥ Ich liiiiebe Pfingstrosen!
    Liebe Grüße von Marina

    AntwortenLöschen

♥ Danke das du dir Zeit nimmst ein paar liebe Worte hier zu lassen ♥

Proudly designed by Mlekoshi playground