~ Wohntraum ~

19. Mai 2010

Ein wunderschönen guten Morgen! 

Hurra... die Sonne scheint... es hat sich also durch und durch gelohnt heute so früh aufzustehen! Eigentlich wollte ich mich heute morgen um 6 Uhr dazu zwingen weiter zu schlafen, denn *Hallo??? Was soll ich denn schon so früh wach?* Der Mann ist aus dem Haus und ich bin wieder einmal für die nächsten 26 h ohne ihn... Na toll... Aber, das heißt auch... ganz ganz viele schöne Dinge erledigen, die To-Do-Liste weiter abhaken, euch neues und superschönes zeigen. Und heute zeig ich euch mal nichts von mir... sondern von solebich.de Dort gibt es nämlich eine ganz liebe Dame mit ausgezeichnetem Geschmack... man könnte schon fast sagen ich bin ein Fan von ihr. Denn ihr Häuschen, ihr Garten, ihr Händchen für Dekosachen, das ist ein Traum! Und zu gerne würde ich mehr Bilder sehen... oder noch besser... es Live zu sehen! 

Vielen Dank für eure lieben Kommentare zum letzten Post und auch für die super guten Tipps... es waren einige dabei, die ich SEHR gut gebrauchen konnte! Gestern hatten wir einen superschönen Tag (also nicht wettertechnisch gesehen ;) ), wir waren in einem Bäderstudio, haben uns gefühlte Millionen Fliesen angesehen ( ABER das Schneesternchen hat sich natürlich auch gleich in wunderschöne Bodenfliesen fürs Erdgeschoss verliebt, Feinsteinzeug Central Lounge im Format 30 x 60 wunderschön sag ich euch ), haben Dielenböden, Haustüren, Fenster und Holztüren bestaunt und sind anschließend zu unserem Bautechniker gefahren und haben unseren Plan fertig gemacht. Ihr hättet mich mal sehen sollen, als wir in 3D durchs Haus stampften... Stolz wie Bolle und grinsend bis über beide Ohren saß ich da. Ach... es ist ein tolles Gefühl! :) Und das Beste... es ist genauso geworden wie ich es mir vorgestellt hab... wirklich alles wurde berücksichtigt und auch wenn wir den Hauseingang nicht im Norden haben, so wie wir eigentlich wollten, finde ich die Lösung jetzt super und sogar noch besser! Denn meine Holzbank (die ich aber noch nicht besitze) steht nur vor der Haustüre, mit Blick zum Garten, Windgeschützt vor der Garage. Ideal für ein kleines Schwätzchen zwischendrin, wenn meine Mama mal wieder *nur auf einen Sprung* vorbei kommt und gar keine Zeit hat mit ins Haus zu kommen, aber schnell eine Zigaretten rauchen will... *lach* Ja Mama, ich weiß schon heute, dass du oft dort sitzen wirst *g*. Ihr seht schon... ich träume schon im Detail! *lach*

Aber jetzt... euch einen superschönen, sonnigen Tag!

Euer Schneesternchen 



Kommentare:

  1. Liebste Martina,
    kreisch...ist das schön!!!
    Ich schreib Dir grad ne Mail!
    GGLG Anja

    AntwortenLöschen
  2. Wow, was für tolle Bilder liebes Schneesternchen. Hast Du einen Link, wo man von diesem Haus noch mehr Bilder sieht? Habe bei solebich nichts gefunden.

    AntwortenLöschen
  3. @ Dani: Na klar... hier der Link... funktioniert aber oft leider nicht... probiers einfach immer mal wieder... http://www.solebich.de/wohnungsbilder/userbilder/oceanside/5313/userimages/?L=5%252525252525252525252525252525252525252525252525253Faction%252525252525252525252525252525252525252525252525253Dgetviewmessagesnew

    LG Schneesternchen

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Martina,

    wundervolle bilder.
    Und die Blumenpracht ist einfach ein Traum.

    liebe gruesse sendet dir Conny

    AntwortenLöschen
  5. Oh, Schneesternchen!!! Das ist wunderwunderschön!!! Ist das eine Internetseite??? Muss ich gleich mal nachgucken. Die Hortensien - Wahnsinn!
    Ach, dass hört sich wundervoll an mit Eurem Hausbau! Bin neidisch!!! Wir sind hier eingezogen und alles war fix und fertig... Manchmal ist das schade, denn ICH hätte ein riesengroße Küche und definitiv keine goldenen Armaturen ins Bad gebaut!
    Träumen ist doch was wunderbares, oder???
    Hab einen schönen Tag und eine nicht allzu lange To-Do-Liste!
    Ganz viele liebe Grüße,
    Juliane

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Martina,

    wunderschön ... da würde ich sofort einziehen.

    GLG Heike

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Martina,
    wow, das ist wirklich ein Traumhaus,unbeschreiblich schön, aber ich glaube, diese Dame hatte ungefähr viermal soviel Budget zur Verfügung wie wir zum Hausbauen bzw renovieren,lach!!! Irgendwo muß man halt Abstriche machen, gell!!
    Ich wünsch dir ganz viel Spaß beim Planen und noch einen schönen Tag!!
    Dickes Busserl
    Silvia

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Martina,
    du klingst so glücklich, dass es eine Freude ist dir "zuzulesen" ;). Ich freue mich, dass euer Traumhaus langsam richtig Gestalt annimmt und du schon so lebesnah von eurem neuen Zuhause träumst.

    Das Haus ist ja wirklich eine Wucht. Wenn wir irgendwann einmal viel Geld haben sollten ... :)

    Liebe Grüße und einen schönen Tag, Nadine

    AntwortenLöschen
  9. Ich will da auch einziehen!! Sofort! Das wird wohl eine WG, oder? Super, super schön!!
    LG von Sonja

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Martina,
    Wow was für Bilder....ich muss auch mal virtuell vorbei bei dieser Dame. Danke für Deine Mails...sind immer ein Aufsteller. Ja, Du tönst so superglücklich.....das schappt bis zu mir in die Schweiz (lach).
    GllG
    Hanni

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Du,
    das ist aber lieb von deinem Mann, dass er dir eine "HortensiA" gegönnt hat!!! ;) Danke dir für deinen Kommentar, ich freu mich immer so sehr drüber!!! Kann ich gar nicht oft genug schreiben... Ja, das Haus ist wirklich ein Traum, wie macht man sowas nur?! Ich glaube, Silvia hat Recht, man muss schon was im Geldbeutel haben... Aber zum Träumen ist es herrlich!!!

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Martina,
    das Haus sieht ja trauuuuuuuuuumhaft aus...mit so viel Liebe.
    Ich wünsche euch ganz viel Glück bei eurem Hausbau.

    Herzliche Grüsse....Katja

    AntwortenLöschen
  13. Ach du, wunderschöne wohnt diese Frau- wuuuunderaschön, da gerät man ja ins Schwärmen. Ich sags dir, so schöne Momente man mit seinem Kind hat, so sehr kann man auch am Rädchen drehen, wenn er dauerschreit,. nicht zur Ruhe kommt und man alles ausprobiert hat! Er schläft meist nachts 4 Stunden am Stück und dann nach dem Stillen in der Nacht kolikt er a weng und es dauert wieder ne Weile bis zum Einschlafen, naja und so kommt er dann wieder gegen halb 7 morgens und da hat er dann dermaßen Blähungen- furchtbar f+ür ihn. Du wirst sicherlich traumhaft wohnen, ich freu mich so so so sehr für dich/ euch. Küssle an dich Süße und danke fürs Nichtvergessen ;)

    AntwortenLöschen
  14. Das schaut wirklich gemütlich-schön aus!!!
    Aber hey... wieso habt ihr schon wieder Sonne,und hier regnet es und ist echt eisig kalt...ich glaube es fehlen hier nur ein paar grad dann schneits hier wieder! ;o(
    menno, ich wohne hier falsch!
    Hach, ich bin auch schon ganz gespannt... auf dein ´´solebeichimneuenHausmitBankvorderHaustüre* ;o)
    Ganz liebe Grüße
    Esther

    AntwortenLöschen
  15. Zum backen werde ich sie nicht verwenden ;o)
    aber ich finde sie als ´Obstmulde` auch ganz hübsch ;o)

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Martina,
    wow, Du hast Recht, das Haus ist wunder, wunderschön! So würde ich auch wohnen wollen...
    Schööön, d ass Du schon durchs Haus "laufen" konntest, wann wollt ihr eigentlich genau anfangen???
    Lieeebe Grüßili,
    Nina

    AntwortenLöschen
  17. Liebes Martinalein,
    oh wow, da seid ihr dann aber echt am schaffen!Ich bin ja schon sooo gespannt wie alles aussiehst, ich hoffe Du postest auch schön immer die Fortschritte, ich will ALLES sehen *lach*!
    Weisst Du was bestimmt gemein ist? Wenn Du im Haus stehst und es noch soooo lange dauert bis Du es einrichten kannst, ich fand das bei uns auch schon sooo gemein! Du stehst im Rohbau und würdest am liebsten schon die Bänke hinstellen, die Blumen einräumen *lach*
    Und weisst Du was? Bei uns war noch nichts einzugsfertig, aaaber ein schöner Kran stand schon in der Wohnung *lach* Typisch, oder?
    Lieeebe Grüßili,
    Nina

    AntwortenLöschen
  18. *lach* Ohhh nein, was hab ich denn gechrieben?? Ich meine nicht einen Kran, sondern einen Kranz *lach* Ohh neeeeein, ich habe gleich mal ein Wagenrad (mein Freund nennt so immer meinen riesigen KranZ) an unserer Säule im Wohnzimmer dekoriert ;-))
    Klar wollen wir dann auch Rohbaubilder sehen, das ist doch das tollste wenn man sieht wie sich alles entwickelt, oder?
    Jaaa, gerne darfste mir was zeigen kannste mir wenn Du magst ja per email schicken... :-))

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Schneesternchen,
    das ist ein 1:0 für dich!!! Du hast natürlich vollkommen Recht, es ist nicht allein der Geldbeutel, der zählt. Es gibt auch ganz viele geschmacklose teuere Häuser... Das Haus von "Oceanside" ist wirklich ein Traum und ich denke die Weihnachtskaffeetafel, die werd ich mir abgucken in diesem Jahr! ;) Aber erst mal muss SOMMER kommen!!!!!!!
    Drück dich,
    Juliane

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Martina...das würde ich mir zu gerne in Natura anschauen..einfach schön und trifft genau meinen Geschmack,aber nicht meinen Geldbeutel...aber "gucken":-) macht auch Spaß und wir sind doch alle zufrieden in unseren "Traumhäusern"...wie ich gelesen habe,bist Du voll in der Palnungsphase für Euer Haus..herrlich oder..zeitweise war die Bauzeit natürlich auch sehr anstrengend..Job,2kleine Kinder usw.aber wir haben es auch nicht bereut...und Dir wird´s auch so gehen:-)) meine Buchskugeln sind nun 12 Jahre alt...ich habe sie kurz nach dem Einzug gekauft..und pflanze sie alle 2 Jahre um..damals wirkten sie völlig verloren vor den Eingängen:-)) Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend. Liebe Grüße Irene

    AntwortenLöschen
  21. Hallo meine Süsse..
    ach wie schöööööööööööööön.. Euer Haus wird sicher auch soooo toll.. ich gfrei mi scho so auf Bilder.. mei..ich beneid di soo .. du hast no alles in der Hand gal.. bussi meine Süsse und ggggglg Susi

    AntwortenLöschen
  22. Ach süsse.. wir ham des doch fertig kauft.. die blööööde Treppe.. und des nooooo blödere Bad ;O))))))))))))))))))))))))))hi hi..
    ich hatte nix in der Händ ;O)))

    AntwortenLöschen
  23. des wird scho... aber überlegs dir gut.. und schau dass du di durchsetzt ;O))) irgendwann is nämlich die Mannsbilder wurscht.. und du muasst lem damit ;O))))) hi hi..

    AntwortenLöschen
  24. Hallo, deinem Geschmack kann ich nur zustimmen!
    Der Aufbau der Küche hat zwei Tage gedauert. Auch die Spüle haben wir selber eingebaut. Muss dazu erwähnen, dass mein Mann eher ein Denker und Philosoph ist, aber kein Doityourself-Man!! Bei uns bin ich die Doityourself-Women und ich hab ihn sozusagen beflügelt! Aber gemeinsam schafft man es!
    lg
    Sabine

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Martina,
    ich freu mich schon auf Bilder von EUREM Haus! Das wird sicher auch gaaanz toll. Vielleicht besuch ich Dich dann mal... um ein bisschen neidisch zu werden ;-)
    Liebe Grüße,
    Lisa

    AntwortenLöschen
  26. Wird ganz sicher ein TOLLES Gefühl sein, wenn du in deine eigenen, selbst entworfenen "vier" Wände einziehst! So wie ihr jetzt wohnt, das zehrt schon an der Substanz, und ich kann dir wirklich gut nachfühlen. Das Träumen von allem, wie es sein soll, ist ganz wichtig, glaube ich. So verinnerlichst du, was dir gefällt und kannst dann ganz spontan zu den richtigen Dingen und Detail-Entscheidungen ja sagen, ohne wieder laaaange hin un her zu überlegen. Und Wohnbücher- und Zeitschriften sind vielleicht nie so wertvoll wie grade jetzt! Du darfst dir also getrost den halben Kiosk leerkaufen, hihi...
    Danke für deinen Besuch bei mir!
    lg Bora

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Martina,
    ach wie ich mich für Dich freue......
    Euer Haus wird bestimmt wuuuuuuuunderschön sein.
    Du hast dich ja soooo gut informiert und das ist ganz wichtig.
    Also weiterhin vieeeeel Spaß beim Planen und gutes Gelingen.
    Ich wünsche Dir einen schönen Abend und schicke Dir viele liebe Grüße, Lucia

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Martina,
    da bin ich wieder.
    Möchte Dir eine Internetadresse für den Häuslerbauer zum Durchstöbern geben, natürlich nur wenn Du daran Interesse hast.
    Schau mal auf bau.de. Wir haben damals diese Seite sehr oft besucht. Ich finde, diese Seite ist für den Häuslerbauer sehr interessant und auch informativ.
    Ich hoffe, sie ist was für Dich.
    Guten Nacht!
    Viele liebe Grüße, Lucia

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Martina,

    wow, kann ich nur sagen.
    Da muß ich noch ganz schön reinackern in unseren Garten.
    Bei der Geschicht mit der Bank, mußte ich schmunzeln.
    Ich kann mir das gut vorstellen, denn mit meiner Mama ist es auch gut auf gemütlichen Bänkchen zu sitzen.
    Machs gut.
    LG Meli

    AntwortenLöschen
  30. Hallo Martina, danke für diese tollen Bilder. Dir viel Freude bei der Verwirklichung deiner Hausträume (deine Freude ist so erfrischend)!
    Schönes Pfingstwochenende und liebe Grüsse, Sandra

    AntwortenLöschen
  31. Guten Morgen liebe Martina,
    ja, ich war das gestern. Klick mal auf meinen Namen.

    Ich wünsche dir einen schönen Tag, trotz Herbststimmung draußen,
    Nadine
    herz-allerliebst.de

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Martina,

    vielen lieben dank für die Tipps bzgl. des Bäumchens. Scheinba sind das ziemlich pflegeintensive Pflänzchen.

    Deine Wohnträume-Bilder sind einfach nur WOW!

    Es ist immer sehr aufregeng Materialien fürs eigene Häuschen auszusuchen, ich wünsche dir ganz viel Freude dabei.

    GGGLG
    Eva

    AntwortenLöschen
  33. Meine liiiiiiiieeeeeeebe Martina :o)

    Gehts Dir gut? Ich hab schon viel zu lange nichts mehr von mir hören lassen *schäm* Aber Du weißt ja, dass Samson so krank war :o( Aber jetzt bin ich wieder da! *freu* Leider habe ich immer noch nicht das Toscanahaus fotografiert. Aber ich denk dran- ganz bestimmt!
    Hast Du schön Hauspläne, die Du mir evtl per Mail schicken könntest? Ich bin doch schon soooooooooo gespannt!!!

    Drück Dich ganz doll,
    Deine Angelina

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Martina, kennst du die:
    http://www.bostonhaus.de/
    Viel Spaß beim Träumen:-)
    GLG Anja

    AntwortenLöschen
  35. Liebes Martinchen,

    die Bilder sind der Hammer! Aber noch viel mehr freu ich mich, wenn wir ENDLICH den Plan sehen dürfen :o)

    Träum schön weiter im Detail, denn was man sich so deutlich in Gedanken ausmalt, wird garantiert in Erfüllung gehen!

    Bussi und liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  36. Liebe Martina, deine Bilder sind traumhaft schön. Überhaupt sind deine Bilder auch den letzten Post so traumhaft! Ich habe die Bilder bei Anja und Yvonne auch schon sehr bewundert! Mit welchem Programm bearbeitest du die Bilder? Ich habs schon mit Photoshop pobiert, bin aber verzweifelt....
    GGLG Maike

    AntwortenLöschen
  37. Wundervolle Bilder!
    Ach, ist das herrlich dir zuzuhören (bei dir zu lesen ;-), wie ihr von eurem Heim träumt und alles plant und aussucht. Schön, so ein Hausbau...
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  38. Huhu Süsse,
    danke für die schönen Bilder, hab mir den Link gleich mal angeschaut, wow!!! Aber euer Haus wird bestimmt genauso oder noch schöner! Find es immer so spannend was du zu berichten hast! Und versuch es mir immer bildlich vorzustellen :-) GGLG Yvonne

    AntwortenLöschen
  39. Meine liebe Martina,

    ich möchte mich erstmal noch gaaaaaanz lieb für Deine mail bedanken. Ich hoffe, ich habe am Wochenende ein wenig Zeit etwas auszuprobieren.
    Ich habe zwar ein anderes Bildprogramm, aber irgendwie soll es schon klappen *lach*.

    Ich hatte noch gar nicht so genau mitbekommen, dass ihr schon bald ein Häuschen bauen werdet.
    Das ist bestimmt schrecklich aufregend, soviel zu bedenken, aber ich lese ja, Du hast da schon ganz konkrete Vorstellungen, das macht die Sache bestimmt leichter.
    Es wird bestimmt herrlich und ich freue mich, dass ich jetzt daran teilhaben kann, weil wir uns kennengelernt haben.

    Die Bilder die Du zeigst kommen meinem Traum vom wohnen auch schon gaaaanz nah. Leider wäre es für meinen Mann ein wenig zu romantisch, deshalb wäre es wahrscheinlich besser, wenn wir nicht bauen (das hatten wir ja eigentlich auch nicht vor *kicher*)

    Ich wünsche Dir und Deinem Liebsten ein wunderschönes, sonniges Pfingswochenende voller Pläne und Ideen.

    Alles, alles Liebe und bis bald,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  40. Hallo liebste Martina,

    ganz herzlichen Dank für deine nachträglichen Wünsche und die aufbauenden Worte.
    Es tut wirklich gut zu wissen, dass hier einer den anderen ermutigt und unterstützt.

    Wow, sind das traumhafte Bilder. Das zaubert mir doch sofort ein Lächeln in mein Gesicht.
    Wirklich wunderschön anzusehen. *schwärm*.

    Ich wünsche dir und deinen Lieben ein wunderschönes sonniges Wochenende und schöne Pfingsten.

    Herzliche Grüße,
    Mary

    AntwortenLöschen
  41. Hallo liebe Martina,

    danke für Deinen Besuch und Deine lieben Worte,ich freue mich sehr.
    Zu Deiner Frage: im Internet gibt es zahlreiche frei verfügbare Vorlagen,die drucke ich aus,lege sie unter den Stoff und zeichne sie leicht mit Bleistift ab - am besten geht das wenn Du Dir etwas "baust" damit Du eine Lichtquelle darunter legen kannst -z.B. eine Glasscheibe von einem Bilderrahmen auf zwei dicke Bücher legen und eine Fassung mit einer Glühbirne darunter - dann siehst Du es deutlicher,aber es geht auch so.Die Linien sieht man hinterher nicht da Du ja drüber stickst.Es gibt aber auch auswaschbare Stifte,allerdings habe ich das noch nicht ausprobiert.Wenn Du noch Fragen hast helfe ich Dir gerne weiter :)

    Herzliche Grüße

    Barbara

    AntwortenLöschen
  42. Hallo Martina,

    Deine Bilder vom Traumhaus sind wirklich wunderschön! Das wäre auch mein Traumhaus!

    Übrigens habe ich auch Deine bearbeiteten Fotos bewundert. Sehen richtig professionell aus! Würdest Du mir vielleicht auch den Trick mit der Bildbearbeitung verraten?

    Ganz liebe Grüße
    aus dem immer noch wolkigem und kalten Oberkochen

    Tanni

    AntwortenLöschen
  43. Hihi, nein, das sind keine Balken auf unserer Terrasse - das sind die Baudielen die wir während des Haus bauens gebraucht haben. Die dienen seit Jahren als provisorische Terrasse - für eine richtige fehlt immer irgendwie das Geld ...
    Aber ich muss sagen, rein optisch find ich sie auch gar nicht so schlecht - schön shabby ;o)

    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  44. Jaaa, das sind meine Lieblingsmöbel! Ich wollte so gerne alte Massivholzmöbel, und weisste was? Ich habe alle ungesehen im Internet gekauft!
    Der Tisch, die Kommode und die Bank auch *lach*
    Gott sei Dank hatte ich noch nie Pech damit :-)
    Ich liebe den Blick aus unserer Küche ins Esszimmer besonders gerne, nur leider lässt sich das so schlecht fotografieren, da über der Bank ein Dachfenster ist und da hab ich irgendwie Probleme mit dem Licht...

    Gaaaanz liebe Grüßle,
    Nina

    AntwortenLöschen
  45. Hallo Martina,
    danke zum Gewinn, ich bin immer noch ganz aus´m Häuschen!!! ich habe mich sooooo gefreut! Und tue es immer noch!
    Tut mir leid, dass du allein bist, ist dein Mann arbeiten? Ist das etwa auch so´n Schuchtarbeiter, wie meiner??? Du arbeitest ja auch in Schichten, wenn ich das richtig gedeutet habe mit der Nachtschicht. ;) Das ist sicherlich nicht einfach, oder?
    Aber ich halte die Daumen, dass ihr morgen grillen könnt!!!
    Hab einen schönen Abend und liebe Grüße,
    Juliane

    AntwortenLöschen
  46. danke zur Gratulation zum Gewinn, meinte ich natürlich! :) Aber ich hab wenigstens keinen KRAN im Zimmer, wie Nina. *kicher*

    AntwortenLöschen
  47. Ja, das hat auch was für sich, wenn man sich nicht streiten kann. ;) Aber es hat auch was für sich, wenn man sich sieht, aber so ist das nun mal mit der Arbeit... Mein Mann hat alle zwei Wochen am Wochenende Dienst, das finde ich auch ganz "prickelnd" wenn ich allein mit den Kindern bin, aber naja, wir machen es uns so schön, wie´s geht! :)

    AntwortenLöschen
  48. Ich bin´s! Jaaa, natürlich gebe ich Dir einen Tipp! gebe mal beim Auktionshaus unseres Vertrauens als Verkäufernamen Abasamuel ein, da hab ich die Bank her, und der Tisch und die Kommode sind von Steinzeit2005... Findest Dus? Da kann man bei Suche erweiterte Suche eingeben und dann "Nach verkäufer"....

    AntwortenLöschen
  49. Mhhh Also bei Steinzeit habe ich immer nur gekauft, nicht gesteigert, aber ich fand die Preise damals trotzdem okay... Und für die Bank habe ich 250 Euro bezahlt, für zwei Meter, das fand ich auch okay, das bezahlt man für eine neue furnierte in der Größe denke ich mindestens auch... Also ich fands okay :-)
    Suchst Du was bestimmtes?

    AntwortenLöschen
  50. Ohhh okay, na dann drücke ich Dir die Daumen, dass Du Überzeugungsarbeit leisten kannst *lach*
    Also ich glaube meinem Freund gefällt es bei uns, wobei er manchmal schon den Kopf schüttelt und Angst hat, dass ich alles weiß streiche (ich wollte schon die Kommode auf dem Bild weiß streichen, das wollte er auf keinen Fall, oder auch die bank als ich sie gekauft hatte, aber als ich sie daheimn hatte, wollte ich sie auch so lassen...)
    Bei unserer Couch in weiß musste ich ein bisschen Überzeugungsarbeit leisten, aber da es auch die günstigste war, ging das dann schneller *lach* Übrigens hat er sich bei der Küchenfarbe durchgesetzt, die Küche ist weiß und die Wände dunkelrot...
    Und in seinem Zimmer ist es forstgrün *lach* Ich glaube da ist nix weiß... Warum wohl? *lach*

    AntwortenLöschen
  51. *lach* Ja, das stimmt wohl, die Männer haben es mit uns nicht leicht *lach*
    Wobei ich einen Vorteil habe: ich bezahle und ich kann es meistens aussuchen ;-)
    Neee, aber e sollte trotzdem beiden gefallen, gelle?
    Sodele, ich kuschelemich jetzt in mein Bett und lese mein tolles Buch weiter, ich werde so langsam müde...
    Aaalso liebe Martina, ich wünsche Dir eine guuute, lange Nacht :-)
    Liebe Grüßili,
    Nina

    AntwortenLöschen

♥ Danke das du dir Zeit nimmst ein paar liebe Worte hier zu lassen ♥

Proudly designed by Mlekoshi playground