Und dann kam Emilia

31. Januar 2010











Guten Morgen ihr Lieben!

Erstmal vielen vielen lieben Dank für die lieben Worte und die Zustimmung... davon alleine geht es einem schon besser! :) Und nun scheint auch noch seit gestern die SONNE! *froy* Da kann es einem doch nur bestens gehen, oder? :) Ich hab nun viele Dinge aussortiert und auch erstmal weggeräumt, es wird sich nach und nach zeigen, was wieder kommen darf! :)



Ich denke, es zeigt sich auch an den Fotos, dass es momentan sehr sparsam bei uns aussieht, aber so fühle ich mich nun pudelwohl, auch wenn ich im Hinterkopf weiß, dass sich hinter den verschlossenen Türen und Schubladen das Chaos türmt! *g* Aber dafür gibt es ja auch noch E*ay und den Schneesternchenflohmarkt! :) Schon über 20 Zeitschriften bin ich los geworden, wenn auch mit einem schmerzenden Herz, aber was solls... es soll ja auch wieder neues herbei geschafft werden! :)



Gestern hatte ich plötzlich den Drang nach nähen... nach all dem Stricken, brauchte ich plötzlich was anderes. Also setzte ich mich am Nachmittag vor die Nähmaschine und dann kam Emilia... eine wunderschöne schwangere Hasendame. :) Jetzt werden sich alle denken... *Schwanger*?!? Ja... richtig... schwanger! Im Moment gibt es sooo so viele Schwangere, einige Babys sind noch im Bauch der Mama, einige schon auf der Welt! Also, warum soll es nicht auch eine schwangere Hasendame geben?!? Schließlich kann man doch den werdenden Mamis auch eine Freude bereiten! :) Und nach der Schwangerschaft macht sich Emilia auch gut als Osterdeko, als Frühlingsdeko, als Winterdeko (ist ja schließlich eine Schneehasendame) oder als Kinderzimmerdeko! *grins* Sie ist ab sofort für euch im ~Mini-Shop~ erhältlich!



So, dann gibt es auch neues von der Hausbaufront! Nachdem nun etliche Prospekte und Kataloge von Fertighäusern ins Haus geflattert sind, sind wir nun völlig planlos, ob wir nun massiv oder fertig bauen wollen. Ich tendiere zu massiv... schließlich kann es ja sein, dass in 20 Jahren mal ein paar Wände fliegen sollen. Mein Liebster tendiert zu fertig... *mmpfff* ABER... jetzt kommt das Positive *Hurraaaaa*... auch mein Hase (ja, ich hab auch einen *g*) wird es wohl nicht bis nächstes Jahr mit dem Spatenstich aushalten können und nun fängt selbst er schon an, davon zu reden, doch noch dieses Jahr anzufangen. Jedenfalls den Rohbau mit den Fenstern! Ich sag euch... als er mir das diese Woche gesagt hat... ich hätte ihn fast niedergeknutscht!!! Das wäre einfach SPITZENMÄßIG, OBERHAMMERGEIL!!!!!!! Denn im September haben wir beide fast 4 Wochen Urlaub, da könnten wir einiges schaffen und über den Winter könnten wir uns nochmal erholen, bevor es dann im Frühling mit dem Innenausbau losgehen könnte, dann könnten wir vielleicht schon Weihnachten 2011 drin wohnen! Das wäre sooo toll! Berni hat natürlich den Hintergedanken dann auch endlich bald Papa werden zu dürfen, der kanns nämlich kaum erwarten! Aber das hab ja größten Teils ich in der Hand! ;)



So... jetzt gehts aber auf zu meinen Eltern... nun hab ich euch echt genug (Müll) erzählt! :)



Ich wünsch euch einen wunder wunderschönen, genauso sonnigen Tag wie wir ihn heute haben!



Bis bald



Martina

Kommentare:

  1. Hallo Martina,
    ich habe gerade sehr gelacht...meine Tochter heißt Emilia.
    Deine Hasendame ist sehr süß geworden.
    Einen schönen Sonntag und liebe Grüße, Imke

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Martina,

    wundervolle Nachrichten sind das. Ich hätts auch nicht so lang mit dem Hausbaubeginn ausgehalten.Übrigens hab ich grad bemerkt, dass ich noch gar nicht auf deine letzte Mail geantwortet hab. Wird gleich nachgeholt. Und deine Emilia ist total süß geworden.

    Ganz liebe Grüße und einen sonnigen Sonntag

    Silvia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Martina,
    ...Deine Hase sieht mit dem kleinen Bäuchlein ganz süß aus.
    Toll gemacht! Da werden die werdende Mamis bestimmt ganz warm ums Herz.
    ♥ ♥ ♥ Viele liebe Grüße, Lucia ♥ ♥ ♥

    AntwortenLöschen
  4. ...das sind ja schöne Neuigkeiten mit Eurem Haus...freue mich für Dich.
    Das Häschen ist die wirklich gelungen....zuckersüßß.
    Einen Sonntagsgruß sendet Dir Anja

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Martina,
    dein Häschen ist ja ganz,ganz süß !
    Ist dir echt toll gelungen !
    Ich freue mich für dich das ihr schon dieses Jahr mit euren Traumhaus beginnen wollt .
    Allerliebste Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  6. Sehr süß die Emilia; eine ganz zauberhafte Idee. Ich freue mich für Dich über die Neuigkeiten über den Hausbau. GLG Sabrina

    AntwortenLöschen
  7. Deine kleine schwangere Emilia ist ja soooo NIEDLICH!!!
    Da wird es wohl jeder werdenden Mami warm ums Herzer`l
    Eine wirklich tolle Idee!
    Ich freue mich für dich, wenn der Hausbaubeginn nun doch vorverlegt wird. Ich könnte es bestimmt auch nicht abwarten bis es endlich losgeht!
    Es muß spannend sein zu Planen, in Büchern und Prospekten zu stöbern, die Räume an den richtigen Platz zu legen usw.
    Aber sicherlich auch eine anstrengende Zeit.

    Danke Dir auch für den lieben Kommentar.
    Ja, meine Tochter starb ganz unerwartet am 29.06.09....Richtig glauben kann ich es bis heute nicht.Ich träume immer noch, dass sie wieder da ist......

    Hab einen schönen Tag.
    Ganz liebe Grüße
    ♥-lichst
    biggi

    AntwortenLöschen
  8. Oh das ist ja eine tolle Nachricht mit dem Hausbau! Da bin ich ja schon gespannt auf den Sommer! Ja mit den Katalogen ist es so eine Sache. Viel Müll und wenig Infos, ne?! Wir hatten auch damit zu kämpfen. Bei der Vielzahl an Handwerkern lohnt sich aber doch eher bei Euch ein Massivhaus, oder?! Der Vorteil wäre halt die nur die Zeit bei einem Fertighaus.
    Deine Hasendame ist supersüß. Ich beneide Dich echt darum, dass Du Dich einfach so hinsetzt und mal eben so ein Häschen nähst...mhmfff...bin so talentfrei...schnief!
    Liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Martina,

    stimmt ... überall nur Schwangere und Mütter um mich rum ... ;o)))
    Da kommt dein kleines schwangeres Häsli gerade recht.

    Ist wirklich zuckersüss geworden.

    Herzliche Grüße und einen schönen Sonntag... DESI♥

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Martina, mei ist die Häsin schee... :-)
    Voll süß. Oh du baust, da beneide ich Dich... da kannst du jetzt deine ganzen Ideen neu einbringen. Wir haben unser Haus fertig gekauft und jetzt stört mich jeden Tag was neues. Bin mir ganz sicher es wird ein absolutes Traumhaus.... Schönen Sonntag noch und ggglg Susi

    AntwortenLöschen
  11. Huhu Martina,
    weißt du was mein erster Gedanke war, als ich bei Dir gelesen habe das um dich rum alle Schwanger sind?! ;o)
    Also immer wenn ich NUR noch Schwangere Frauen gesehen habe... ;o) ... genau ... da war ich´s auch schon selbst ;o)-das ist echt ansteckend liebes! ;o)
    Hach-bei euch gibt´s ja immer mehr mit zu fiebern...das hört sich alles so schön an...
    ich bin schon gespannt wie´s so weiter geht bei Euch (beiden?)*lach*
    liebste Grüße
    von der eingeschneiten Esther

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebe Martina,

    die Neuigkeiten sind super!!! Könnte auch nicht warten ;-)))
    Und deine Hasendame ist allerliebst!!!
    Sorry wollte dir letzte Woche mailen, aber es ist immer wie verhext. :-(
    GGLG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Martina, also, wir haben das Haus 2007 gekauft und es gefiel mir von aussen sofort. Es hat den oberpfälzer Stil. Weiß net ob dir das was sagt. Es hat oben keinen Vorsprung, sondern weißen Stuck.
    Ich mach die Woche eh mal ein paar Außenaufnahmen. Aber innen gefällt mir einiges nicht, die Treppe ist braun....beim Bad gefällt mir die Dusche und die Fliesen gar net und ich hätte doppelflüglige Sprossenfenster ausgefwählt. Boh gel, einiges. Aber nach und nach wird einiges geändert. Heuer im Frühjahr haben wir uns das Bad vorgenommen. Da kommt einfach ein Putz drüber und schwups sind die greisslichen Fliesen weg, ne Glasdusche und ne Regenbrause drüber und dann wirds schon. Die Treppe wird irgendwann weiß und schon kommen wir der SAche schon näher.

    AntwortenLöschen
  14. Hallöchen Martina, die HAsendame ist ja goldig geworden, richtig süß. HAb ich das richtig versatnden, ihr wollt auch noch heiraten, na das wird ja ein aufregendes JAhr für dich, meine Glückwünsche schon mal im voraus, schau mal hier

    hannasform.blogspot.com/2010/01/blog-post.html

    super tolle Hochzeitsfotos und das noch im Schnee, hätte nie gedacht, dass Heiraten im Winter so romantisch sein kann. Kindergeburtstag war super, wollte eigentlich posten, aber die letzten Tage hatte ich Probleme mit dem PC, musste neu formatieren, da ich eine Mail bekommen und aufgemacht habe die lauter fiese Trojaner im Anhang hatte. Also solltest Du in den Tagen auch eine Mail von UPs bekommen, soffort löschen!!! Liebe und immer noch verschneite Grüße, Natalie

    PS. freu mich schon auf die Stulpen:)

    AntwortenLöschen
  15. Wie süss!
    Emilia ist ja total niedlich.. so eine tolle Idee,find ich klasse!
    Und die Haus-Neuigkeiten sind super :-)
    Liebe Grüße, Jess

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Martina,

    ich finde deine schwangere Emilia, totall süß. Eine sehr schöne idee!

    Das ist sehr schön zu höre das du ein Haus bauen wirst, das muss so aufregend sein, alles zu planen und sehen wie es wächst.
    Ich hatte leider nicht die Möglichkeit, aber bin sehr glücklich das wir letzendlich unseres altes Haus gefunden haben.

    Wünsche dir noch einen schönen Abend und einen guten Start ins neue Woche!
    Liebe Grüße,
    Angie

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Martina!

    Das war ein wunderschöner Post mit viel Schwung, aber das eine Wort muss raus: Müll! Du hast doch keinen Müll erzählt!! *schimpf* ;o)

    Das ist ja herrlich dass es vielleicht schon dieses Jahr mit Eurem Traumhaus los geht!! Ich freu mich gleich mit! Das mit dem Schneesternchenbaby ist auch ein schöner Gedanke - dann ist ein Hund ja auch nicht mehr weit, hihi!

    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Martina,
    schön, dass es mit dem Häusle bauen schon bald in Angriff genommen wird. Das warten würde mir auch sehr schwer fallen. Emilia ist ja eine ganz süße Hasendame.
    Ich lese gerade Hochzeit... ich war schon etwas länger nicht mehr hier. Da muss ich doch gleich mal scrollen.
    Liebe Grüße, Chrissi

    AntwortenLöschen
  19. hei Martina,


    deine Hasendame ist ein ganz entzueckendes Wesen geworden...und bei HAsen gibt es ja eigentlich immer ziemlich viel Nachwuchs...oder ?! ;o))

    Liebe Gruesse
    Neike

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Martina, ich freu mich immer von Dir zu hören!! Das dein mann es kaum erwarten kann find ich super süß!!! Und deine Emilia ist auch zucker!!! GGGLG und einen schönen Abend, Anja

    AntwortenLöschen
  21. Hallo
    erkundigt euch doch mal bei der Firma Öko-domo. Wir haben mit ihnen gebaut. Dort gibt es die Möglichkeit alles selber zu bauen, dann wird es günstiger, oder einen Teil selber zu machen. Wenn man überhaupt etwas selber machen möchte, klappt das mit Öko-domo sehr gut.
    Unser Haus ist wunderschön und mein Mann hat es mit ein paar Helfer in einem halben Jahr gebaut, neben der Arbeit.
    In vier Wochen könnte man schon den Rohbau hochziehen.
    LG
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Martina, ich bin hin und weg von Emilia. Du hast recht, sie passt in jede Jahreszeit! Schön das eure Eigenheimpläne langsam Form annehmen.vlG Marile

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Martina,

    wow, Wahnsinn... Eure Pläne... da freut man sich richtig mit!

    Und das Hässchen ist zum Fressen süß...

    Du hattest wegen meinen Fotos gefragt... ich habe - ganz ehrlich - null Ahnung vom Fotografieren, alles immer auf Automatik, und dann draufdrücken... fertiiiich...

    Ich habe eine Nikon D80.

    viele Liebesgrüße und Schmatzer für dich!
    Joanna

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Martina, Dein Häschen ist zuckersüss! Und Emilia ein toller Name dafür!
    GGLG, Yvonne

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Martina.

    Vielen Dank für dein liebes Kommentar. Also, unser Haus wird ein Niedrigenergiehaus und ist ein Zubau zum Haus meiner Mama.

    Habe heute Hausbau-Bilder gepostet. Bin schon gespannt was du dazu sagst.

    Alles Liebe.
    Katharina

    AntwortenLöschen
  26. ;-) das Häschen finde ich wunderhübsch! Bald ist wieder Ostern *freu* und damit läuten auch die Frühlingsglocken...
    Liebe Grüsse Carmen

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Martina!
    schau mal bei mir vorbei,ich hab da was für Dich!
    ich wünsche Dir einen schönen Sonntag!
    lg.Lotta

    AntwortenLöschen
  28. Mal schauen, ob ich es jetzt endlich schaffe, bei dir einen Kommentar zu schreiben. Ich war heute schon vier mal auf deiner Seite, wurde von meinen Kindern aber immer wieder beim Formulieren unterbrochen...
    Deine kleine Emilia ist zuckersüss! Sehr hübsch hast du dieses Häschen genäht! Ach, und eure Pläne hören sich einfach wundervoll an!
    Liebe Grüsse
    Doris
    Doris

    AntwortenLöschen
  29. Was für eine tolle Seite! Bin begeistert! Kommst Du bei mir auch mal vorbei?
    Ich freu mich :o)

    Alles Liebe
    Angelina

    http://angelinasfreudentanz.blogspot.com/

    AntwortenLöschen

♥ Danke das du dir Zeit nimmst ein paar liebe Worte hier zu lassen ♥

Proudly designed by Mlekoshi playground